Stefan Loibl spielt weiterhin für die Straubing TigersGebürtiger Straubinger bleibt

Stefan Loibl bleibt bei den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)Stefan Loibl bleibt bei den Straubing Tigers. (Foto: dpa/picture alliance)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Da ich bei den Straubing Tigers viel Verantwortung übernehmen und eine Führungsrolle ausfüllen darf, ist es mir nicht schwergefallen, diese Entscheidung zu treffen. Das Umfeld und insbesondere meine Familie und Freunde geben mir viel Rückhalt. Diese Unterstützung ist sehr wichtig für mich und motiviert mich sehr. Für seine Heimatstadt und diese tollen Fans zu spielen, ist sowieso etwas ganz Besonderes“, erklärt Stefan Loibl.

Publikumsliebling Stefan Loibl zählt als gebürtiger Straubinger zu den Gesichtern des Clubs. Während den letzten Jahren reifte er am Pulverturm zu einem gestandenen DEL-Spieler heran und hat mit mehrfachen Nominierungen für die Auswahl des Deutschen Eishockey Bundes den Sprung zum Nationalspieler längst gemeistert.

„Dass Stefan Loibl weiterhin bei uns ist, ist nicht nur sportlich unheimlich erfreulich für die Straubing Tigers, sondern ein Gewinn für die gesamte Region. Der Weg von Stefan hat gezeigt, dass wir jungen deutschen Spielern Ausbildung, Perspektive und eine sportliche Heimat bieten können. Das wissen die Jungs zu schätzen und honorieren dies auch, wie das Beispiel von Stefan Loibl zeigt“, sagt Jason Dunham, Sportlicher Leiter der Straubing Tigers.