Steelers sagen Ice Tigers ab

Wie ein Schlag ins Gesicht: Die Bietigheim-Bissingen Steelers wollen nicht mehr mit den Thomas Sabo Ice Tigers spielen (Jeff Likens (li.) im Kampf mit dem Münchner Martin Buchwieser). Foto: STOCK4pressWie ein Schlag ins Gesicht: Die Bietigheim-Bissingen Steelers wollen nicht mehr mit den Thomas Sabo Ice Tigers spielen (Jeff Likens (li.) im Kampf mit dem Münchner Martin Buchwieser). Foto: STOCK4press
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie die Thomas Sabo Ice Tigers bekannt gaben, haben die Steelers das für den 14. August angesetzte Vorbereitungsspiel gegen die Franken heute offiziell abgesagt, nachdem sich die Vereine der zweiten Liga dazu entschlossen haben, den Kooperationsvertrag zwischen DEL und DEB abzulehnen.

Die nächsten Testspiel-Absagen zwischen Zweitliga- und DEL-Clubs lassen auch mit Sicherheit nicht lange auf sich warten.