Sport1 offenbar Free-TV Partner der TelekomServus TV zieht Angebot zurück

Foto: ImagoFoto: Imago
Lesedauer: ca. 1 Minute

Dies berichtet die Eishockey NEWS unter Berufung auf Quellen aus der DEL, sowie dem Umfeld von ServusTV. Demnach hätten die Österreicher vor zwei Wochen ihr Angebot zurückgezogen. ServusTV übertrug die DEL seit vier Jahren, der hohe Produktionsaufwand und die Qualität der Übertragungen, sorgten für eine große Beliebtheit unter Eishockey-Fans. Aber auch Sport1 ist auf dem Gebiet Eishockey nicht gänzlich unerfahren. Seit mehreren Jahren besitz das Münchener Unternehmen die Übertragungsrechte der Deutschen Eishockey Nationalmannschaft und überträgt neben dem Deutschland Cup auch Großereignisse, wie die Eishockey Weltmeisterschaft. Ein Statement der Liga, oder von der Deutschen Telekom steht noch aus.  

Jetzt die Hockeyweb-App laden!