Spieltag kompakt: Haie-Krise spitzt sich zu

Lesedauer: ca. 1 Minute

Deutliche Antwort von den Eisbären Berlin nach der spielerischen Schmalkost der letzten Spieltage. Mit 6:1 konnten sie bei den Kölner Haien gewinnen – bei denen sich nun die Krise immer weiter zuspitzt!

Fast hätten es die Hamburg Freezers zu einem Auswärtserfolg geschafft. Nur gelang den Straubing Tigers wenige Sekunden vor Spielende noch der 2:2-Ausgleich, in der Verlängerung sogar der 3:2-Sieg.

Nach Verlängerung haben auch die Panther aus Ingolstadt beim EHC München gewonnen. Bruno St. Jaques hat sich dabei mit dem entscheidenen 3:2-Treffer vielleicht schon für den neuen Trainer Rich Chernomaz empfohlen?

So richtig klappen will es im Curt Frenzel Eisstadion zu Augsburg mit seinem AEV auch nicht. Auch in der zweiten Partie ohne Dennis Endras mussten sich die Augsburger geschlagen geben. 2:5 unterlagen sie den Grizzly Adams.

Zu den Ergebnissen

Zur Tabelle

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Freitag 16.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
5 : 6
Krefeld Pinguine Krefeld
Eisbären Berlin Berlin
1 : 3
Adler Mannheim Mannheim
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
4 : 2
Iserlohn Roosters Iserlohn
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
3 : 2
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
2 : 4
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
5 : 3
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 18.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing