Spencer Machacek bleibt bei den Grizzlys Wolfsburg31-jähriger Kanadier geht in seine dritte Saison in Wolfsburg

Grizzlys Wolfsburg verlängern mit Stürmer Spencer Machacek (Marco Leipold/City-Press GbR)Grizzlys Wolfsburg verlängern mit Stürmer Spencer Machacek (Marco Leipold/City-Press GbR)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Grizzlys Wolfsburg feilen weiter akribisch am Kader für die kommende DEL-Spielzeit. Mit Spencer Machacek bleibt eine weitere Säule im Konstrukt der Grizzlys erhalten. Der gebürtige Kanadier war zur Saison 2018-2019 aus Düsseldorf an die Aller gewechselt. In 101 Partien für Schwarz-Orange gelangen dem Rechtsschützen 33 Tore und 29 Vorlagen. Neben seinem „Scoring-Touch“ bringt der 1,84 Meter große Stürmer eine physische Komponente ins Spiel der Grizzlys, für welches er bei den Fans äußerst beliebt ist.

„Wir sind froh, dass wir uns mit Spencer sehr schnell über eine Vertragsverlängerung einigen konnten. Spencer ist ein sogenannter „Warrior“, den jeder Center gern an seiner Seite hat. Nicht nur seine Tore, sondern auch seine Spielweise und seine positiven Charaktereigenschaften waren für uns entscheidend für eine Weiterverpflichtung“, so Grizzlys-Sportdirektor und Geschäftsführer Karl-Heinz-Fliegauf.