Sonderangebote der Haie

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kölner Haie haben die Punktrunde der Saison auf Platz vier abgeschlossen. Somit haben die

Domstädter im Viertelfinale, das über vier Gewinnspiele geht, Heimvorteil. Gegner in der ersten

Runde ist der Fünftplatzierte, der ERC Ingolstadt.

Die Spieltermine beider Teams (in Klammern Anfangszeiten)::

Spiel 1: Freitag, 18. März (19.30 Uhr): Kölner Haie-ERC Ingolstadt

Spiel 2: Sonntag, 20. März (14.30 Uhr): ERC Ingolstadt-Kölner Haie

Spiel 3: Dienstag, 22. März (19.30 Uhr) : Kölner Haie-ERC Ingolstadt

Spiel 4: Gründonnerstag, 24. März (19.30 Uhr) : ERC Ingolstadt-Kölner Haie

ggfs. Spiel 5: Samstag, 26. März (16 Uhr) : Kölner Haie-ERC Ingolstadt

ggfs. Spiel 6: Ostermontag, 28. März (14.30 Uhr) : ERC Ingolstadt-Kölner Haie

ggfs. Spiel 7: Mittwoch, 30. März (19.30 Uhr): Kölner Haie-ERC Ingolstadt

Der Ticketvorverkauf hat bereits begonnen.

Der Verein sowie die Kölnarena bieten hierfür ein attraktives Kombi-Ticket für den Oberrang an

(Preisgruppe 5): Wer sich Normalpreiskarten für die ersten beiden Heimspiele im Paket sichert,

erhält den Kombi-Ticket-Tarif. Dann kosten die beiden Oberrangkarten zusammen(!) nur 25 Euro

statt regulär 34 Euro. Ein Kombi-Ticket zu 25 Euro enthält somit je eine Oberrangkarte

(Preisgruppe 5) für die ersten beiden Heimspiele. Und: Das Kombi-Ticket lohnt sich doppelt! Denn:

Bei möglichen weiteren Viertelfinalheimspielen der Haie erhält jeder Fan gegen Vorlage seines

Kombi-Tickets den günstigen Tarif (12,50 Euro pro Oberrangkarte, Preisgruppe 5) auch für die

folgenden Viertelfinalheimspiele.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Zuvor schon Co-Trainer beim DEL-Vizemeister
Alexander Sulzer ist neuer Cheftrainer in Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben die vakante Stelle des Cheftrainer-Postens mit dem ehemaligen Eishockeyprofi Alexander Sulzer besetzt....

Erste Trainerposition Herrenbereich des ehemaligen DEL-Spielers
Eisbären Berlin verpflichten Rob Collins als Assistenztrainer

Meister Eisbären Berlin hat sein Trainerteam mit dem Kanadier Rob Collins erweitert. Der ehemalige Profispieler spielte hauptsächlich in der DEL, konnte aber auch ei...

23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vertragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....