Sonderangebot: Vier für Drei

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die DEG Metro Stars haben sich für die Weihnachtsfeiertage und den Jahreswechsel eine besondere Aktion einfallen lassen. Unter dem Motto „Vier für Drei“ werden Stehplattkickets für vier Heimspiele an der Brehmstraße verkauft, bezahlt werden muss aber nur der Preis für drei. Das Angebot gilt für die Heimspiele am: Sonntag, dem 18.12. (Beginn: 14.30 Uhr), gegen Iserlohn; Freitag, dem 23.12. (Beginn: 19.30 Uhr), gegen Nürnberg; Mittwoch, dem 28.12. (Beginn: 19.30 Uhr), gegen Mannheim und Dienstag, den 3.1. 2006 (Beginn: 19.30 Uhr), gegen Ingolstadt Die Karten können bei den Spielen gegen Hamburg (6.12.), Köln (11.12.) und Iserlohn (18.12.) an den Abendkassen bzw. Fanshops am Eisstadion erworben werden. Die „Vier für Drei“-Preise betragen 42,- Euro (Erwachsene), 30,- Euro (ermäßigt) sowie 21,- Euro (Jugend). - Beim Heimspiel am morgigen Dienstag gegen die Hamburg Freezers (Beginn: 19.30 Uhr) überreichen Vertreter des Fanprojekts – einem Zusammenschluss mehrerer Fanklubs – zwei Schecks über jeweils 1.000,- Euro. Empfänger sind das „Kinderhospiz Regenbogenland“ und „KID – Kind in Düsseldorf“, ein Einrichtung für misshandelte Kinder und Jugendliche. Das Geld wurde bei verschiedenen Aktionen des Fanprojekts gesammelt.

DEL PlayOffs

Sonntag 24.03.2019
Augsburger Panther Augsburg
4 : 3
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Kölner Haie Köln
4 : 2
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Adler Mannheim Mannheim
7 : 4
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
EHC Red Bull München München
0 : 3
Eisbären Berlin Berlin
Jetzt die Hockeyweb-App laden!