ServusTV und LAOLA1.tv ziehen erste Live-SpieleJubiläums-Saison in der DEL

Foto: Daniel Fischer www.stock4press.deFoto: Daniel Fischer www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) startet am 13. September in die 20. Spielzeit und ihre Medienpartner ServusTV und LAOLA1.tv (Internet-Livestream) sind wieder live und exklusiv dabei. Erstmals geht ServusTV beim Auftakt-Spieltag bei der Partie ERC Ingolstadt gegen den Deutschen Meister Eisbären Berlin bereits ab 18.45 Uhr (Spielbeginn 19.30 Uhr) live auf Sendung.

Um Fans und Zuschauer gebührend auf die Jubiläums-Saison einzustimmen, zeigt ServusTV die Saison-Vorschau Teil 1 mit allen News, Neuverpflichtungen und Änderungen aus den Clubs der DEL. Der zweite Teil folgt in der Servus Hockey Night im Vorfeld der Live-Übertragung am 15. September zwischen Vizemeister Kölner Haie und Adler Mannheim ab 17.00 Uhr (Spielbeginn 17.45).

Die ersten Live-Termine im Überblick:

Freitag, 13.9.2013 (ServusTV, ab 18.45):            

ERC Ingolstadt – Eisbären Berlin (Spielbeginn 19.30)


Sonntag, 15.9.2013 (ServusTV, ab 17.00):            

Kölner Haie – Adler Mannheim (17.45)


Freitag, 20.9.2013 (LAOLA1.tv):          

Hamburg Freezers – Düsseldorfer EG (19.30)

Sonntag, 22.9.2013 (ServusTV):            

Straubing Tigers – Adler Mannheim (17.45)

Freitag, 27.9.2013 (LAOLA1.tv):          

ERC Ingolstadt – Krefeld Pinguine (19.30)

Sonntag, 29.9.2013 (ServusTV):

Eisbären Berlin – Kölner Haie (17.45)

Freitag, 4.10.2013 (LAOLA1.tv):          

Krefeld Pinguine – Kölner Haie (19.30)

Sonntag, 6.10.2013 (ServusTV):           

Adler Mannheim – Eisbären Berlin (17.45)

Folgende Sendezeiten gelten für die kommende 20. DEL-Saison in der Hauptrunde:

Freitags: Sendebeginn 19.25 Uhr, Spielbeginn 19.30 Uhr LAOLA1.tv

Sonntags: Sendebeginn 17.30 Uhr, Spielbeginn 17.45 Uhr ServusTV

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL