Servus TV wird nun doch nicht abgeschaltetKündigungen sollen zurückgenommen werden

Servus TV macht nun doch weiter - nur eben ohne DEL-Eishockey. (Foto: Imago)Servus TV macht nun doch weiter - nur eben ohne DEL-Eishockey. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Wie es hieß, habe die Forderung nach einem Betriebsrat das Fass bei Red-Bull-Chef Dietrich Mateschitz zum Überlaufen gebracht. Nun heißt es: Kein Betriebsrat, dafür behalten die mehr als 260 Mitarbeiter ihren Job. Die entsprechenden Kündigungen sollen zurückgenommen werden. Noch am Dienstag hieß es, dass der Sender nicht wirtschaftlich geführt werden könne. Möglicherweise war die Ankündigung des Endes des Senders doch nur eine Kurzschlussreaktion.

DEL Hauptrunde

Donnerstag 19.09.2019
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Freitag 20.09.2019
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Kölner Haie Köln
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL