Scorpions: Lambert und Warriner verlängern

Scorpions erlegen tapfer kämpfende WölfeScorpions erlegen tapfer kämpfende Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hannover Scorpions können auch in der kommenden Saison auf Verteidiger Dan Lambert, der über die Stationen Köln, Krefeld und Hamburg zu den Hannoveranern stieß und seit 1999 in der DEL spielt, sowie Stürmer Todd Warriner (DEL-Debüt in der vergangenen Spielzeit) zählen. Sowohl der routinierte „Professor“ Lambert, wie er in Krefeld genannt wurde, (36 Jahre / 23 Scorerpunkte in der abgelaufenen Saison) als auch Warriner (32 Jahre / 41 Scorerpunkte) haben die Gültigkeit ihrer Verträge bei den Niedersachsen um eine weitere Spielzeit verlängert.