Scorpions: Andy Reiss und Niki Goc verlängern

Lesedauer: ca. 1 Minute

Andy Reiss und Niki Goc bleiben den Hannover Scorpions treu.

Beide verlängerten ihre Verträge beim niedersächsischen DEL-Klub.

Der 21-jährige Reiss, der in der vergangenen Saison zum absoluten Shootingstar im

Team avancierte und von Trainer Hans Zach mangels Personalnot vom Stürmer zum

Verteidiger umfunktioniert wurde, unterzeichnete einen Ein-Jahres-Vertrag. Ab

kommenden Montag ist er zudem beim Lehrgang der Deutschen

Nationalmannschaft in Füssen.

Niki Goc, ebenfalls 21 Jahre jung, verlängerte seinen Vertrag gleich um zwei weitere

Jahre. Auch er wuchs in der vergangenen Saison zu einer festen Größe im Team

heran und wird sich in Hannover bestens weiter entwickeln.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Freitag 16.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
5 : 6
Krefeld Pinguine Krefeld
Eisbären Berlin Berlin
1 : 3
Adler Mannheim Mannheim
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
4 : 2
Iserlohn Roosters Iserlohn
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
3 : 2
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
2 : 4
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
5 : 3
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 18.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing