Scorpions: Als Spitzenreiter in das neue Jahr

Scorpions: Als Spitzenreiter in das neue JahrScorpions: Als Spitzenreiter in das neue Jahr
Lesedauer: ca. 1 Minute

Gegen

zuletzt starke Tigers aus Straubing behielten die Hannover Scorpions am

heutigen Abend die Oberhand, und bezwangen den Gast aus Bayern mit 2:1.

Tore

Vikingstad war es vorbehalten seine Scorpions in der sechsten Minute in Führung

zu bringen. Schön vorbereitet durch Klaus Kathan und Thomas Dolak erzielte der

Norweger seinen elften Saisontreffer. Wer jetzt dachte die Partie würde für den

Spitzenreiter nun zum Selbstgänger, der sah sich getäuscht. Fünf Minuten nach

der Führung glich der Gast aus, Andy Canzanello hieß der Schütze. Die Tigers

waren in der Folgezeit nahezu ebenbürtig, bestätigten ihre Leistungen aus den

Vorwochen und hielten das Spiel für lange Zeit weitestgehend offen. Die

Niedersachsen zwar bemüht, fanden aber keinen Weg die Defensive ihres

Kontrahenten zu knacken.

Erst

ein Zwischenspurt im letzten Abschnitt brachte die Entscheidung. Chris

Herperger traf nach 45 Minuten zur erneuten Führung. Der vermeintliche Underdog

versuchte bis zum Ende noch einmal alles, konnte aber die erste

Auswärtsniederlage, nach drei Siegen in der Fremde in Folge, nicht mehr

vermeiden.

Statistik: 1:0 (5:38)

Vikingstad (Kathan, Dolak); 1:1 (10:52) Canzanello (Oliver); 2:1 (44:57)

Herperger (Schneider, Mitchell)

Strafminuten:

Hannover 4 – Straubing 6

Schiedsrichter:

Bauer

Zuschauer:

5687

(Foto: Tore Vikingstad nach dem 1:0 - by www.mendaxpress.de)

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Donnerstag 15.04.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
2 : 3
Iserlohn Roosters Iserlohn
Freitag 16.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
5 : 6
Krefeld Pinguine Krefeld
Eisbären Berlin Berlin
1 : 3
Adler Mannheim Mannheim
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
EHC Red Bull München München
4 : 2
Iserlohn Roosters Iserlohn
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
3 : 2
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
2 : 4
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
5 : 3
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 18.04.2021
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing