Schweres Wochenende für die Pinguine

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Den Krefeld Pinguinen steht vor der Deutschland-Cup-Pause ein knochenhartes Spielwochenende

bevor. Morgen Abend gastieren die Nürnberg Ice Tigers in der Rheinlandhalle (Beginn: 19.30 Uhr);

am Sonntag empfangen die Eisbären Berlin das Team aus der Seidenstadt (Beginn: 14.30 Uhr).

Trainer Bob Leslie wird in beiden Partien nach wie vor auf Stürmer Wadim Sliwtschenko verzichten.

"Er spielt zum ersten Mal wieder nach der Pause in Frankfurt. Das Risiko ist noch zu hoch, ihn jetzt

schon zu bringen." Bis auf den Ukrainer ist der Kader für das Wochenende komplett. - Neben

Torwart Robert Müller wird von den Schwarz-Gelben auch der kanadische Stürmer Chris Herperger

aktiv am Deutschland-Cup teilnehmen. Während der Länderspiel-Pause trainieren die Pinguine von

Montag bis Mittwoch (8. - 10. November) zweimal täglich. Nach drei freien Tagen im Anschluss

trifft sich die Mannschaft erstmals wieder am Sonntag, dem 14. November, um sich auf das

Punktspiel bei Meister Frankfurt Lions am darauffolgenden Dienstag vorzubereiten. - Das Spiel der

Krefeld Pinguine am kommenden Sonntag bei den Eisbären Berlin wird direkt vom Bezahlsender

“Premiere” im Fernsehen übertragen. Moderator der Partie ist Michael Leopold, als Kommentator

steht Marc Hindelang parat. In der ersten Drittelpause wird der Sportliche Leiter der Krefeld

Pinguine, Franz Fritzmeier, zu Gast im Mini-Studio sein. Ein gutes Omen für die Mannschaft von

Trainer Bob Leslie könnte sein, dass Krefeld von den bisherigen 24 Partien im "Wellblechpalast"

immerhin zehn gewann; nur Mannheim war bisher an der Spree erfolgreicher. - Der Verein weist

noch einmal darauf hin, dass das Sonder-Trikot „Good-Bye Reinlandhalle“ nur noch bis morgen

Abend bestellt werden kann. Die letzte Gelegenheit bietet sich den Fans während des Spiels gegen

die Nürnberg Ice Tigers. Eine Extrakasse ist zwei Stunden vor dem Spiel sowie 30 Minuten nach

Ertönen der Schlusssirene für die allerletzten Order geöffnet. Danach können keine Bestellungen

mehr angenommen werden.


Das Warten hat endlich ein Ende - die PENNY DEL ist zurück 🤩🙌
Nur bei MagentaSport siehst du ALLE Spiele live! 📺🤝
Die DEL am Sonntag
Adler Mannheim setzen Ausrufezeichen gegen Meister München – Eisbären feiern zweiten Saisonsieg

Am Sonntag stand der zweite Spieltag der 30. DEL Saison auf dem Programm. Im Spitzenspiel konnten die Adler Mannheim mit einem 4:3 nach Penaltyschießen Wiedergutmach...

DEL-Auftakt mit vielen spannenden Spielen
Kölner Haie sind erster Tabellenführer der Jubiläumssaison

​Alle Spiele am Freitag, dem ersten Spieltag der 30. Saison in der Deutschen Eishockey-Liga, endeten mit einem Tor Unterschied. Mit einer Ausnahme: Die Kölner Haie k...

Meister gewinnt den DEL-Start gegen die Düsseldorfer EG
Toni Söderholm feiert Zitter-Debüt als Cheftrainer von Red Bull München

​30 Jahre DEL. Zum Auftakt der Jubiläums-Saison siegte Meister EHC Red Bull München mühevoll gegen die Düsseldorfer EG mit 4:2 (2:0, 0:0, 2:2)....

Reaktion auf Ausfall von Dave Warsofsky
Verteidiger Otso Rantakari wechselt nach Augsburg

​Die Augsburger Panther reagieren auf den verletzungsbedingten Ausfall ihres Kapitäns Dave Warsofsky. Der Finne Otso Rantakari verstärkt die Abwehr des DEL-Clubs und...

Nationalspieler verlängert vorzeitig bis 2025
Alexander Karachun bleibt den Schwenninger Wild Wings treu

​Sehr gute Neuigkeiten vor dem morgigen Saisonstart. Die Schwenninger Wild Wings und Alexander Karachun verständigen sich auf eine vorzeitige Vertragsverlängerung....

Der Hockeyweb Countdown zum Saisonstart
DEL Vorschau 2023/24: EHC Red Bull München

Heute geht die Deutsche Eishockey-Liga (DEL) in ihre 30. Saison. Hockeyweb stellt täglich eine Mannschaft vor. Zum Abschluss geht der Blick auf den EHC Red Bull Münc...

Bereits rund 17.000 Tickets für das Freitagspiel verkauft
Kölner Haie wollen zurück nach ganz oben

​Moritz Müller nimmt die Frage mit einem Lächeln hin. Zu lange ist der Kapitän der Kölner Haie und zigfache Nationalspieler nun schon im Geschäft. Was das Ziel des K...

München, Mannheim, Köln und Berlin sind Favoriten
Jubiläum: DEL startet in ihre 30. Saison

​Vorhang auf! Die Deutsche Eishockey-Liga startet am Donnerstag mit der Partie zwischen dem Deutschen Meister EHC Red Bull München und der Düsseldorfer EG in ihre 30...


DEL Hauptrunde

Donnerstag 21.09.2023
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Freitag 22.09.2023
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
EHC Red Bull München München
- : -
Kölner Haie Köln
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Straubing Tigers Straubing
Sonntag 24.09.2023
Kölner Haie Köln
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Straubing Tigers Straubing
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
EHC Red Bull München München
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg


Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter