Schwenninger Wild Wings: Trio verlängertKai Herpich, Kyle Sonnenburg und Dominik Bohac bleiben

Kai Herpich (r.) geht in seine dritte Spielzeit in Schwenningen. (picture alliance/CITYPRESS 24)Kai Herpich (r.) geht in seine dritte Spielzeit in Schwenningen. (picture alliance/CITYPRESS 24)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Drei auf einen Streich! Kurz vor den Osterfeiertagen haben drei Spieler der vergangenen Saison ihre Verträge in Schwenningen verlängert. So werden Kai Herpich, Kyle Sonnenburg und Dominik Bohac auch in der Spielzeit 2018/19 das Trikot der Wild Wings tragen.

„Dominik Bohac hat den Schritt von der DEL2 hin zur DEL sehr gut gemeistert und seine Qualitäten als Stay-at-home Verteidiger unter Beweis gestellt. Zudem sehen wir noch weiteres Potential bei Dominik. Auch mit Kyle Sonnenburg waren wir im Saisonverlauf mehr als zufrieden. Er arbeitet jeden Tag sehr hart an sich und will sich stetig verbessern“, erklärt Wild Wings Manager Jürgen Rumrich.

Ebenfalls verlängert hat um eine weitere Saison Stürmer Kai Herpich. Der Rechtsschütze geht damit bereits in seine dritte Spielzeit in Schwenningen. „Kai konnte zunächst Spielpraxis in Freiburg sammeln, hat sich dann aber im Verlauf der Saison in den Kader gespielt. Kai ist ein Spieler, der auch in Zukunft den Schwenninger Weg verkörpert: er ist ein junger Spieler und kommt hier aus der Region. Wir sind davon überzeugt, dass er sein Potential bei Weitem noch nicht ausgeschöpft hat.“

Sowohl Herpich, als auch Sonnenburg unterschrieben Verträge über eine weitere Saison am Neckarursprung. Dominik Bohac erhält einen Vertrag über zwei Jahre.

Verlassen wird die Wild Wings hingegen Tim Bender. „Nach drei Jahren bei den Wild Wings ist Tim nach der Saison auf uns zugekommen. Er möchte eine neue sportliche Herausforderung annehmen und wird zu einem anderen Klub wechseln“, erklärt Rumrich weiter.

Transfers für die neue Saison
Garrett Festerling wird ein Grizzly, Lean Bergmann ein Adler

Der Deutsch-Kanadier wird aus Mannheim an die Aller wechseln und erhält dort einen Zweijahresvertrag, ebenso wie Lean Bergmann bei den Adlern....

Auf dem Wege der Besserung
Karsten Mende: „Es geht mir besser“

​Am Tag nach seinem 51. Geburtstag möchte sich Karsten Mende, Manager der Iserlohn Manager, bei allen Freunden, Kollegen, Weggefährten und Fans für die zahlreichen G...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 15
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

Lob für Kölns Organisatoren und Fans, Düsseldorf spielerisch besser
DEG gewinnt hervorragend organisiertes DEL Winter Game in Köln

​Elfjährige Jungs haben Ausdauer. „Derbysieger, Derbysieger, hey, hey!“, trällerten die Spieler der Nachwuchsmannschaft der Düsseldorfer EG, während sie durch die Ka...

Torhüter verlängert seinen Vertrag
Dustin Strahlmeier bleibt bei den Schwenninger Wild Wings

​Die Schwenninger Wild Wings haben den Vertrag mit Torhüter Dustin Strahlmeier verlängert. Der 26-Jährige unterschrieb am Freitag einen Kontrakt über eine weitere Sp...

Noch ein Ausfall
Adler Mannheim mehrere Wochen ohne Dennis Endras

​Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Partien ohne Torhüter Dennis Endras auskommen. Der 33-jährige Immenstädter verletzte sich im Heimspiel gegen die Eisbären...

Nordlichter siegen im Sechs-Punkte-Spiel
Fischtown Pinguins Bremerhaven entführen Sieg aus Straubing

Die Spiele werden weniger und die Tabelle ist eng. Da sind Punkte gegen die direkte Konkurrenz doppelt wichtig. Im Rennen um Platz sechs kamen die Fischtown Pinguins...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!