Schopper bleibt ein Pinguin

Lesedauer: ca. 1 Minute

Endlich sind sich die Krefeld Pinguine mit

ihrem Verteidiger Benedikt Schopper für die nächsten beiden Spielzeiten handelseinig

geworden. Schopper war schon in den letzten zwei Jahren ein fester Bestandteil

des Kaders. Pech für ihn, dass er sich im letzten

Dezember verletzte und erst wieder gegen Saisonende zum Team stieß. Der am 18.

Februar 1985 in Weiden geborene Oberpfälzer gilt als robuster Verteidiger und

stellte dies bereits in 172 DEL-Spielen unter Beweis. In der vergangenen Saison

kam er auf zehn Vorlagen und ein Tor bei 43 Spielen. Seine Markenzeichen: Faire

Checks sowie knallharte Schüsse. Geschäftsführer Wolfgang Schäfer in der

heutigen Pressemitteilung: „Ich freue mich über die Einigung mit Benedikt

Schopper über weitere zwei Jahre und sehe auch hier einen Grundstein für die

Zukunft und der Entwicklung der Krefeld Pinguine.“

 

Der aktuelle Kader der Krefeld

Pinguine für die kommende Saison:

Tor: Scott Langkow, Danijel Kovacic

Verteidigung: Dusan Milo, Richard Pavlikovsky, Allan Rourke, Jim Fahey,

Benedikt Schopper, Sinan Akdag, Sebastian Schwarz, Jan-Niklas Pietsch, Joel

Keussen

Angriff: Herberts Vasiljevs, Charlie Stephens, Boris Blank, Patrick Hager,

Serge Payer, Lynn Loyns, Roland Verwey, Daniel Pietta, Michael Endraß, Philipp Riefers, Andreas

Driendl, André Huebscher, Marcel Noebels.

Foto by City-Press


💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 Mit dem Rabattcode [HOCKEYWEB5] sparst Du 5€ auf den Turnierpass - Jetzt sichern!   🥅
Thomas Brandl bleibt Development Coach
Kölner Haie: Manuel Kofler und Fredrik Norrena nun im Trainerteam

​Das Trainerteam der Kölner Haie für die kommende Saison nimmt Formen an. Mit Manuel Kofler und Fredrik Norrena hat der KEC zwei Co-Trainer für das Team um Cheftrain...

Auszeichnung zum besten U21-Spieler der DEL2
Löwen Frankfurt verpflichten Verteidiger Philipp Bidoul

Die Löwen Frankfurt haben den 20-jährigen Philipp Bidoul vom ESV Kaufbeuren verpflichtet und mit einem Vierjahresvertrag ausgestattet....

Punktbester Verteidiger der ICE Hockey League
Clayton Kirichenko wechselt zu den Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben den 28-jährigen kanadischen Verteidiger Clayton Kirichenko vom österreichischen Klub Pioneers Vorarlberg verpflichtet. ...

Abbott Girduckis kommt aus Regensburg
DEL2-Meister wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt verpflichtet Abbott Girduckis von DEL2-Meister Eisbären Regensburg. Der 28-jährige Stürmer, der über einen deutschen Pass verfügt, erhält bei den...

20-jähriger Stürmer wechselt von Meister Eisbären Berlin
Adler Mannheim nehmen Maximilian Heim unter Vertrag

Die Adler Mannheim treiben mit der Verpflichtung des jungen Angreifers Maximilian Heim die Kaderplanungen für die kommende Saison weiter voran....

Zuletzt in der DEL2 für die Kassel Huskies im Einsatz
Rayan Bettahar schließt sich den Fischtown Pinguins Bremerhaven an

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven haben mit dem 20-jährigen Abwehrspsieler einen weiteren jungen Akteur für die neue Spielzeit verpflichtet, der in der Vergangenehe...

Scorerqualität und starke Zweikampfwerte
Cody Kunyk wechselt von Frankfurt nach Augsburg

Die Augsburger Panther haben ihren Kader in der Offensive mit der Verpflichtung des 33-jährigen Routiniers Cody Kunik weiter verstärkt....

25-jähriger Stürmer unterzeichnet Zweijahresvertrag
Cedric Schiemenz schließt sich den Löwen Frankfurt an

Cedric Schiemenz hat einen Zwei-Jahres-Vertrag bei den Löwen Frankfurt unterschrieben. Der 25-Jährige kommt von den Iserlohn Roosters und wird den Sturm der Löwen ve...