Saisoneröffnung bei den Haien

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kölner Haie läuten die Eiszeit ein! Am kommenden Sonntag, dem 20. August, findet an und in der Kölnarena die große Saisoneröffnungsfeier des KEC statt. Die Fans des achtmaligen Deutschen Meisters dürfen sich dabei auf ein großes Rahmenprogramm und ein interessantes Duell auf dem Eis freuen. Um 11.00 Uhr fällt der Startschuss auf dem Vorplatz der Kölnarena, wo viele Attraktionen auf Fans und Besucher warten: Haiepartner Toyota sucht dabei den Fan mit dem härtesten „Bums“. An einem Schuss-Geschwindigkeitsmessgerät können Interessierte ihre Power beweisen. Sie dürfen am Sonntag auch einen Blick riskieren, der ihnen sonst üblicherweise verwehrt ist: Der original Haie-Bus öffnet an der Kölnarena seine Türen. Jeder, der Lust hat, kann ihn von innen begutachten und herausfinden, wo Lüdemann & Co. ihre Stammplätze haben. Natürlich können sich Fans auch mit den neuesten Fan-Artikeln, einem neuen Trikot und dem neuen fast 150 Seiten starken Haie-Guide eindecken. Um 11.30 Uhr wird der Auftritt der „Black Birds“ auf der Bühne an der Kölnarena für rockige Stimmung sorgen, ehe sich um 12.00 Uhr das Team der Kölner Haie erstmals den Fans präsentiert. Spieler und Trainer werden in kleinen Gesprächsrunden durch Moderator Oliver Frühauf vorgestellt. Das komplette Rahmenprogramm vor(!) der Kölnarena ist selbstverständlich kostenlos. Kurz nach 13.00 Uhr geht es dann innerhalb der Kölnarena weiter. Einem Spiel der Bambini folgt der Auftritt der DEL-Truppe. In Geschicklichkeitswettbewerben messen sich dabei drei Haie-Spieler mit Cracks des russischen Spitzenteams Chimik Moskau. Um 15.00 Uhr steigt das Testspiel gegen Chimik Moskau. Karten kosten Euro 12,50 (ermäßigt Euro 7,50), Dauerkartenbesitzer erhalten ihr Ticket für das Match im Haie-Shop für fünf Euro. Für Familien (zwei Erwachsene, zwei Kinder) bietet der KEC ein Familien-Ticket für insgesamt nur Euro 24,- statt Euro 40,- an. Karten gibt es im Haie-Shop im Stadtteil Deutz, an allen bekannten Vorverkaufsstellen im Internet (u.a. www.haie.de) oder telefonisch (0221-2795-101, 0221-2801, 0221-8020). Nach dem Spiel findet im Foyer der Kölnarena gegen 18.00 Uhr eine Autogrammstunde mit allen Haie-Spielern statt.