Saisonaus für Münchens Noah Clarke?Schulter-OP

Noah Clarke - Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.deNoah Clarke - Foto: Armin Rohnen - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Nach einer weiteren eingehenden Untersuchung in der Münchner ATOS Klink durch Mannschaftsarzt Dr. Robert Kilger wurde heute entschieden, dass eine Operation unumgänglich ist. „Die Gesundheit des Patienten muss immer an erster Stelle stehen. Schulterverletzungen können beim Eishockey durch falsche Behandlung zum Karriereende führen. Wir sind nun an einem Punkt, wo eine Operation absolut notwendig ist“, erklärt Dr. Kilger. Clarke wird voraussichtlich nächste Woche operiert.

Der Münchner DEL-Club hat den erfahrenen Flügelstürmer im Sommer 2011 verpflichtet. Clarke spielte in seiner bisherigen Karriere bereits in Finnland, der Schweiz und Tschechien und absolvierte überdies 21 NHL-Partien. In der vergangenen Saison war er für die Augsburger Panther aktiv. Dort war Clarke mit 30 Assists zweitbester Vorbereiter des Teams. Für den EHC stand der US-Amerikaner in dieser Spielzeit 18 Mal auf dem Eis (1 Tor, 5 Assists).

EHC-Manager Christian Winkler: „Das ist extrem bitter für Noah und für uns. Er hat sich voll in den Dienst der Mannschaft gestellt und alles versucht, das verdient Anerkennung. Er konnte aufgrund seiner Verletzung und den daraus resultierenden Schmerzen jedoch zu keinem Zeitpunkt sein eigentliches Leistungspotenzial abrufen. Wir haben nun in einem gemeinsamen Gespräch entschieden, dass es für alle Beteiligten das Beste ist, wenn er seine Verletzung operativ behandeln lässt. Wir haben als Verein auch eine Fürsorgepflicht für unsere Spieler. Für seine OP und den Heilungsverlauf drücken wir ihm die Daumen.“


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
23-jähriger Verteidiger steht vor vierten Saison beim DEL-Klub
Straubing Tigers erzielen Vetrragsverlängerung mit Zimmermann

Die Straubing Tigers haben den Vertrag mit Verteidiger Mario Zimmermann für die kommenden Spielzeit verlängert. Damit geht der 23-Jährige in seine vierte Saison für ...

27-jähriger Stürmer kommt von Lausitzer Füchsen
Samuel Dove-McFalls wechselt nach Nürnberg

Die Nürnberg Ice Tigers können den nächsten Neuzugang für die DEL-Saison 2024/25 bestätigen: Der 27-jährige Samuel Dove-McFalls wechselt von den Lausitzer Füchsen au...

24-jähriger Center kommt aus Nordamerika
Düsseldorfer EG verpflichtet Jacob Pivonka

​Die Düsseldorfer EG meldet einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25: Aus den USA wechselt Stürmer Jacob Pivonka zu den Rot-Gelben....

Co- und Torwarttrainer bleiben
Trainerteam der Iserlohn Roosters ist komplett

​Die Iserlohn Roosters haben ihr Trainerteam für die kommende Saison finalisiert: Neben Headcoach Doug Shedden, der seinen Vertrag bereits unmittelbar nach der Saiso...

Erstmaliger Wechsel nach 15 Jahren bei den Adlern Mannheim
Augsburger Panther verpflichten Denis Reul

Die Augsburger Panther haben Denis Reul for die kommende Saison unter Vertrag genommen. Der 34-jährige Abwehrspieler soll der Defensive deutlich mehr Qualität und Ph...

Rückkehr nach Leihe an schweizerischen Topklub EV Zug
Andreas Eder kehrt nach München zurück

Andreas Eder kehrt zum EHC Red Bull München nach seiner Leihe an den schweizerischen Club EV Zug. Der Stürmer hat einen Vertrag für die Saison 2024/25 unterzeichnet....

27-jähriger Verteidiger kommt von AHL-Klub Laval Rocket
Galipeau wechselt zu den Eisbären Berlin

Der deutsche Meister Eisbären Berlin hat die Defensive mit der Verpflichtung des Kanadiers Olivier Galipeau verstärkt. ...

Der 57-jährige US-Amerikaner verlängert um drei Jahre
Eakins bleibt Trainer und Manager der Adler Mannheim

Die Adler Mannheim haben die wichtige Personalie des Trainer- und Managerposten geklärt und Dallas Eakins die Doppelfunktion auch für die kommenden drei Jahre anvert...