Saison eröffnet - Freezers gewinnen erstes Testspiel

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Hamburg Freezers haben das erste Testspiel der Saison 2006/07

gewonnen. Im Bundesleistungszentrum Füssen schlugen die Hanseaten

Nürnberg mit 3:0. Plachta, Sommerfeld und Fortier hießen die

Torschützen für die Freezers, die ohne die Neuzugänge Classen und Cross

antraten. Bei den Sinupret Ice Tigers fehlten verletzungsbedingt

Laflamme und Swanson, sowie die U20-Nationalspieler Pielmeier und

Ondruschka.


Schon im Vorjahr standen sich beide Teams ganz am Anfang der

Saisonvorbereitung in Füssen gegenüber. Damals siegten die Freezers mit

2:0.