Ryan Gaucher verstärkt Kasseler Defensive

Schafft es Manuel Klinge?Schafft es Manuel Klinge?
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Kassel Huskies haben Ryan

Gaucher vom dänischen Erstligisten Sönderjyske verpflichtet. Der kanadische

Offensiveverteidiger war in der abgelaufenen Saison mit 58 Punkten (14 Tore und

44 Vorlagen) in 51 Spielen bester Verteidiger in Dänemark. Sein erstes Jahr in

Europa absolvierte der 30-Jährige ein Jahr zuvor in Linz, wo er 34 Punkte in 47

Spielen schaffte. Zuvor war der 1,83 Meter große und 87 Kilogramm schwere Verteidiger

hauptsächlich in der ECHL aktiv, wo der Linksschütze in der Regel im Schnitt

einen Punkt pro Spiel markierte. Gaucher ist nach Bannister, Boisvert,

Kraft, McNeil, Bartek und Beardsmore, der allerdings noch auf einen deutschen

Pass hofft, der siebte Kontingentspieler bei den Nordhessen.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!