Rumrich erfolgreich am Knie operiert - Zwei Monate Pause

Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“Hamburg Freezers „frieren Pinguine ein“
Lesedauer: ca. 1 Minute

Freezers-Kapitän Jürgen Rumrich ist heute im Universitätskrankenhaus Eppendorf erfolgreich am Knie operiert worden. Der 36-Jährige hatte sich am vergangenen Sonntag im Spiel der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) bei den Augsburger Panthern einen Bruch der rechten Kniescheibe zugezogen. Bei dem 45-minütigen Eingriff wurden dem Angreifer zwei Schrauben ins Knie eingesetzt. In wenigen Tagen wird Rumrich bereits mit der Rehabilitation beginnen. Nach Aussage von Mannschaftsarzt Prof. Dr. Bernd Kabelka muss er jedoch zwei Monate pausieren.

MagentaSport Cup

Dienstag 01.12.2020
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
1 : 2
Krefeld Pinguine Krefeld
Mittwoch 02.12.2020
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Donnerstag 03.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 04.12.2020
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Samstag 05.12.2020
Eisbären Berlin Berlin
- : -
EHC Red Bull München München
Sonntag 06.12.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Dienstag 08.12.2020
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf