Roosters - News

Roosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubelnRoosters: Fünf Tore im Schlussdrittel lassen die Fans jubeln
Lesedauer: ca. 1 Minute

Kurz vor Ablauf der Wechselfrist in der Deutschen Eishockey Liga sind die Iserlohn Roosters noch einmal auf dem Transfermarkt aktiv geworden. Neun Monate nach seinem Abschied hat sich die sportliche Leitung der Sauerländer entschieden, den in der Ukraine geborenen Kanadier Alexander Kuzminski zurück an den Iserlohner Seilersee zu holen. Der Techniker gehörte in der vergangenen Saison mit 37 Skorerpunkten zu den besten Spielern der Roosters und war bei Fans und Vereinsführung gleichermaßen beliebt. „Die Entscheidung der Haie, den Vertrag mit Alex aufzulösen, hat uns eine interessante Möglichkeit geboten, die Mannschaft noch einmal zu verstärken", erklärte allen Ernstes Roostertrainer Greg Poss. Am Seilersee werde der 29-Jährige sicherlich wieder zur altbekannten Leistungsstärke zurückfinden. Die Iserlohn Roosters nutzen für die Verpflichtung Kuzminskis ihre 14. und damit letzte zur Verfügung stehende Ausländerlizenz. Kuzminski befindet sich derzeit in einem Kurzurlaub in Portugal und wird zum ersten Mal am kommenden Dienstag am Seilersee mit den neuen, alten Mannschaftskameraden trainieren. Nicht nur Außenstehende sind über diesen Transfer erstaunt, wollten sich die Verantwortlichen der Iserlohner schon in der letzten Saison von Kuzminski, sollte man den Gerüchten glauben, trennen. - Der 21-jährige Collin Danielsmeier, der seit viereinhalb Jahren zum Profikader der Iserlohner gehörte, hat bereits im Dezember angekündigt, den Verein nach der laufenden Spielzeit zu verlassen, um bei einem anderen deutschen DEL-Club Erfahrungen zu sammeln. Der Ex-Dortmunder erhält bei den Kölner Haien einen Vertrag bis zum Saisonende.

Streich während des Derbys: Kultband Tote Hosen hilft Düsseldorfer Fans (plus Video)
Mit Unterstützung von Campino: Bus der Kölner Haie mit DEG-Logo beklebt!

Klammheimlich montieren dunkel gekleidete Personen das DEG-Wappen am Bus des Erzrivalen....

Zweifacher Schweizer Meistercoach übernimmt ab sofort
Grizzlys Wolfsburg: Hans Kossmann neuer Cheftrainer

Der 56 -Jährige erhält einen Vertrag bis zum Saisonende. ...

Hockeyweb zeigt die besten Szenen des Wochenendes
Die Top 10 der DEL im Video

Superreflex von Dennis Endras, Traumtor von Matt Stajan. Anklicken. Es lohnt sich!...

Assistenztrainer Niklas Gällstedt übernimmt vorerst
Grizzlys Wolfsburg trennen sich von Cheftrainer Pekka Tirkkonen

​Die sportliche Leitung der Grizzlys Wolfsburg hat in Absprache mit der Geschäftsführung und dem Aufsichtsrat am heutigen Montag die gemeinsame Arbeit mit ihrem Head...

Sehr glücklicher Sieg für den Spitzenreiter
Adler Mannheim gewinnen in Krefeld – Bundestrainer zu Gast

​Vor dem Auftaktbully wurden Daniel Pietta für sein 700. und Adrian Grygiel gar für sein 900. DEL-Spiel geehrt. Danach mussten die Krefeld Pinguine eine 0:2 (0:0, 0:...

ISS Dome flippt aus: Düsseldorf-Routinier bereitet das entscheidende Tor von Jaedon Descheneau vor
Derby-Krimi: Haie-Urgestein Philip Gogulla jetzt DEG-Held

Pech für Köln, das erste von vier Saison-Derbys geht an Düsseldorf....

Torhüter ist zwei Meter groß
Niko Hovinen verstärkt Goalie-Position der Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben sich entschieden, einen weiteren Torhüter für die laufende Saison unter Vertrag zu nehmen. Vom finnischen Eliteliga-Club KalPa aus Kuopi...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!