Ron Kennedy gestorben

Lesedauer: ca. 1 Minute

Der ehemalige DEL-Trainer Ron Kennedy ist gestorben. Der

56-Jährige erlag am heutigen Donnerstagmorgen einer Krebserkrankung.

Bereits Ende des Jahres 2006 wurde bei dem damaligen Trainer

des ERC Ingolstadt eine Geschwulst im Kopf festgestellt, welche operativ

entfernt wurde. Ende des letzten Jahres brach die Erkrankung wieder aus.

Kennedy war in Deutschland Cheftrainer der Eisbären Berlin (1996

– 1998)  sowie dem ERC Ingolstadt (2003

bis 2007).  Ebenfalls trainierte er die

Nationalmannschaft Österreichs. Seine letzte Trainerstation war in Innsbruck,

wo er aus gesundheitlichen Gründen im Dezember 2008 zurücktrat.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!

DEL Hauptrunde Gruppe

Mittwoch 17.03.2021
Kölner Haie Köln
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Montag 01.03.2021
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Dienstag 02.03.2021
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
EHC Red Bull München München
Kölner Haie Köln
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Mittwoch 03.03.2021
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Straubing Tigers Straubing
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Donnerstag 04.03.2021
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Freitag 05.03.2021
EHC Red Bull München München
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt