Rich Chernomaz bildet den Eishockey Nachwuchs im Sommer aus

Lesedauer: ca. 1 Minute

Auch in diesem Sommer 2010 wird es ein Eishockeycamp unter der Leitung von Rich Chernomaz (Cheftrainer Frankfurt Lions) geben. Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr, entschloss sich der dienstälteste aktive Trainer der Deutschen Eishockey Liga (DEL), auch in 2010 etwas für den Nachwuchs zu tun. „Das positive Feedback sowohl von den Kindern, als auch von den Eltern hat uns überzeugt, wieder nach Hannover ins Lenny Soccio Ice und Event Center zu gehen und ein 6-tägiges Trainingscamp zu absolvieren“, sagt Chernomaz.

Gemeinsam mit dem Kanadier werden die DEL-Spitzenspieler Thomas Dolak vom Deutschen Meister Hannover Scorpions, David Sulkovsky (Wolfsburg) und Thomas Ower (Frankfurt Lions) die Kinder und Jugendlichen professionell in Sachen Powerscating, Stock-, Pass- und Schusstechnik sowie im Zweikampf ausbilden. Rich Chernomaz und seiner Frau Maren, die das Camp als Geschäftsführerin leitet, ist es zudem gelungen mit Daniel Heinrizi (B-Lizenztrainer des DEB) und Stefan Strobel (C-Lizenztrainer des DEB) noch zwei weitere ausgebildete Trainer zu verpflichten, die den Jungs und Mädchen mit Spaß und Engagement Eishockey vermitteln möchten.  

Das Camp findet in der Zeit vom 18. bis zum 24. Juli 2010 statt. „Noch sind Plätze frei“, verriet Chernomaz, der darauf hofft, so viele Kinder wie möglich begrüßen zu können. „Ich garantiere, dass bei jedem Training mindestens fünf Trainer mit auf dem Eis stehen werden“, so Chernomaz weiter. Untergebracht werden alle Teilnehmer in der Jugendherberge Hannover, in der rund um die Uhr für die Talente gesorgt wird. „Eine ideale Unterkunft, in der wir optimal verpflegt wurden letztes Jahr“, lobte der Coach der Frankfurt Lions. Die Mittagsmahlzeit wird es zwischen den Einheiten im Lenny Soccio Ice und Event Center geben.

Weitere Informationen zum Hockey Camp von Rich Chernomaz und zur Anmeldung gibt es unter www.rc-eishockeycamp.de. (Frank Gantert)


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Zuletzt in Schwenningen
Travis Turnbull kehrt zu den Straubing Tigers zurück

​Die Straubing Tigers verpflichten den Angreifer Travis Turnbull. Bereits in der Saison 2019/20 lief der gebürtige US-Amerikaner für die Niederbayern auf und konnte ...

Deutsches Gerüst in der Defensive steht
Keller, Länger, Rogl, Haase und Bergman bleiben Augsburger Panther

​Die Augsburger Panther setzen in der Defensive auf bewährte deutsche Kräfte: Torhüter Markus Keller sowie die Verteidiger Henry Haase, John Rogl, Niklas Länger und ...

Verteidiger kommt aus Köln
ERC Ingolstadt verpflichtet Maury Edwards

​Der ERC Ingolstadt verstärkt sich auf der vakanten Position in der Defensive mit Maury Edwards. Bereits von 2018 bis 2020 stand der Rechtsschütze bei den Oberbayern...

Goalie bekommt Zweijahresvertrag
Nürnberg Ice Tigers verpflichten Leon Hungerecker

​Nachdem Leon Hungerecker am Donnerstag von den Eisbären Berlin verabschiedet wurde, können die Nürnberg Ice Tigers die Verpflichtung des 24-jährigen Torhüters offiz...

Stürmer kommt vom Meister aus Berlin
Iserlohn Roosters verpflichten Sebastian Streu

​Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey-Liga verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Sebastian Streu. Der 22-Jährige war zuletzt drei Jahre für die ...

Torhüter-Duo für die neue Saison steht
Mirko Pantkowski und Oleg Shilin wechseln zu den Kölner Haien

​Die Arbeiten am Kader der Saison 2022/23 laufen weiter auf Hochtouren. Auf der Torhüterposition können die Kölner Haie Vollzug vermelden: Mirko Pantkowski und Oleg ...

Neuzugang aus Iserlohn
Adler Mannheim verpflichten Taro Jentzsch

​Die Adler Mannheim haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Von den Iserlohn Roosters wechselt Taro Jentzsch zum Halbfinalisten. Der 21-Jährige untersch...

Lindner und O’Brien nicht mehr dabei
Andreas Eder wechselt zum EHC Red Bull München

​Der EHC Red Bull München hat sich in der Offensive verstärkt. Stürmer Andreas Eder kehrt in die bayerische Landeshauptstadt zurück und wird zukünftig wieder für die...