Red Bull München nimmt Justin Shugg unter VertragEin weiterer Neuer für den Meister

Justin Shugg wechselt vom Rhein an die Isar. (    picture alliance / Gladys Chai von der Laage)Justin Shugg wechselt vom Rhein an die Isar. ( picture alliance / Gladys Chai von der Laage)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 26-Jährige Stürmer, der bei den Münchnern die achte Ausländerlizenz erhält, kam in der vergangenen Saison in 52 DEL-Partien auf 16 Tore und 21 Vorlagen. „Ich freue mich riesig, mich diesem erfolgreichen Klub anzuschließen. In den vergangenen Jahren hat die Organisation von Red Bull München konstant ihre Klasse bewiesen. Ich hoffe, dass ich meinen Teil zu weiteren Erfolgen in der DEL und der Champions League leisten kann“, so Shugg.

Der 1,80 Meter große und 84 Kilogramm schwere Stürmer absolvierte zwischen 2011 und 2016 für die Charlotte Checkers 275 AHL-Partien (64 Tore, 88 Assists). Außerdem stand er dreimal für die Carolina Hurricanes in der NHL auf dem Eis. Nach einem halben Jahr in der KHL bei Dinamo Riga ging er im Dezember 2016 nach Deutschland zu den Augsburger Panthern, wo er in 26 Partien zehn Tore und 13 Vorlagen beisteuerte. Im Sommer 2017 zog es ihn weiter nach Köln, ein Jahr später folgt nun der Wechsel zum Deutschen Meister.

Kader des EHC Red Bull München für die Saison 2018/19:

Torhüter (3): Danny aus den Birken, Daniel Fießinger, Kevin Reich.

Verteidiger (9): Konrad Abeltshauser, Keith Aulie (AL), Andrew Bodnarchuk (AL), Daryl Boyle, Ryan Button, Emil Quaas, Derek Joslin (AL), Hagen Kaisler, Yannic Seidenberg.

Stürmer (14): Mads Christensen, Maximilian Daubner, Andreas Eder, Tobias Eder, Patrick Hager, Jason Jaffray (AL), Maximilian Kastner, Frank Mauer, Jakob Mayenschein, John Mitchell (AL), Trevor Parkes (AL), Justin Shugg (AL), Mark Voakes (AL), Michael Wolf.


💥 Alle Highlights der Eishockey WM kostenlos auf SPORTDEUTSCHLAND.TV   🥅
Offensiver Verteidiger aus der AHL
Owen Headrick schließt sich den Nürnberg Ice Tigers an

Die Nürnberg Ice Tigers verstärken ihre Abwehr für die kommende DEL-Saison 2024/25 mit Owen Headrick. ...

Zuletzt Cheftrainer der Düsseldorfer EG
Augsburger Panther verpflichten Thomas Dolak als Co-Trainer

Die Augsburger Panther haben mit Thomas Dolak eine interessante Personalie als Assistenztrainer für die kommende Spielzeit installiert....

32-jähriger Verteidiger geht in zweite Saison
Philip Samuelsson bleibt bei den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können einen wichtigen Leistungsträger in der Abwehr für die kommende Saison halten. ...

Verstärkung vom DEL2-Meister Regensburg
Max Kaltenhauser neuer Co-Trainer bei Red Bull München

​Verstärkung für das Team hinter dem Team: Max Kaltenhauser von den Eisbären Regensburg ist neuer Assistenztrainer beim EHC Red Bull München. In der vergangenen Sais...

18-jähriges Sturmtalent von den Eisbären Juniors Berlin
Hannu Tripcke wechselt zu Löwen Frankfurt

Die Löwen Frankfurt haben sich die Dienste von Hannu Tripcke (Sohn von DEL-Geschäftsfüher Gernot Tripcke) gesichert. Der Stürmer wechselt als DNL-Vizemeister von den...

Beide Stürmer gehen in zweite Saison
Straubing Tigers verlängern mit Michael Clarke und Cole Fonstad

Die Straubing Tigers vermelden die Vertragsverlängerung der beiden Stürmer....

Vertragsverlängerungen bis 2026
Eisbären Berlin verlängern mit Tobias Eder und Lean Bergmann

​Die Eisbären Berlin festigen weiter ihren deutschen Spielerkern. Der Hauptstadtclub kann die vorzeitigen Vertragsverlängerungen mit den beiden deutschen Nationalspi...

26-jähriger Verteidiger kommt von HS Kosice
ERC Ingolstadt verstärkt sich mit Alex Breton

Der ERC Ingolstadt hat seine Abwehr für die kommende Saison mit dem Franko-Kanadier Alex Breton verstärkt....