Premiere überträgt

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Münchner Bezahlsender Premiere überträgt am morgigen Donnerstag die vorgezogene

Begegnung vom 7. Spieltag zwischen den Adlern Mannheim und dem Tabellenführer Eisbären Berlin

ab 19.20 Uhr direkt und exklusiv. Experte im Studio ist der ehemalige Nationalspieler Andreas

Niederberger; es kommentiert Tom Bayer. Moderator im Eisstadion am Friedrichspark ist Marc

Hindelang. Er erwartet Helmut de Raaf, den ehemaligen Nationaltorhüter und jetzigen Coach der

Jungadler in Mannheim, als Studiogast. Die Adler haben wieder Wind unter ihre Flügel bekommen.

Nach einem verpatzen Saisonstart verbuchten die Kurpfälzer ein "Sechs-Punkte-Wochenende" mit

Siegen in Freiburg und gegen Augsburg. Mit einem Erfolg gegen Tabellenführer Berlin will der

derzeitige Tabellenachte wieder Anschluss an die Spitzenpositionen finden. Mit einem

beeindruckenden 5:1 gegen die Hamburg Freezers im “Anschutz-Firmenduell” holten sich die

Eisbären am Sonntag die Tabellenführung zurück. Dabei setzten die Hauptstädter vermehrt auf ihre

"jungen Wilden": Chef-Coach Pierre Pagé bot sieben 18-Jährige auf. Bereits am kommenden

Sonntag, dem 28. September, zeigen die Münchner die nächste Begegnung direkt und exklusiv. Ab

14.20 Uhr berichtet Premiere von der Partie Iserlohn Roosters gegen die Nürnberg Ice Tigers. Aus

der Eissporthalle am Seilersee melden sich Moderator Thomas Wagner und Experte Jörg Mayr.

Kommentator der Partie ist Sven Kukulies.

Neuzugang vom EHC Kloten
Torwart Kevin Poulin unterschreibt bei den Eisbären Berlin

​Die Eisbären Berlin haben einen neuen Torwart verpflichtet. Der Kanadier Kevin Poulin verstärkt den DEL-Rekordmeister in der Saison 2018/19. Der 28-Jährige war zule...

Drei bis vier Wochen Pause
Zwangspause für Marcel Goc bei den Adlern Mannheim

​Die Adler Mannheim müssen in den kommenden Hauptrundenpartien auf Stürmer Marcel Goc verzichten. Eine Muskelverletzung im Brustbereich zwingt den ehemaligen NHL-Spi...

Red Bull München grüßt von der Spitze, die Eisbären Berlin sind Schlusslicht. Hockeyweb zeigt die besten Szenen
Die Top 10 der ersten beiden DEL-Spieltage im Video

Das erste Wochenende der DEL ist vorbei. Die Highlights gibt es bei Hockeyweb zu sehen....

Für eine Handvoll Fragen
Patrick Reimer von den Thomas Sabo Ice Tigers: „Wir haben eine sehr gute Tiefe im Kader“

​In einem Interview spricht Patrick Reimer über das erste DEL-Wochenende für die Thomas Sabo Ice Tigers, blickt auf die ersten CHL-Spiele zurück und erklärt, was Ver...

Matt Stajan: „Müssen so weitermachen“
Derby gegen Straubing geht an den EHC Red Bull München

​Bei spätsommerlichen Temperaturen absolvierten die Red Bulls München ihr erstes DEL-Heimspiel in der Saison 2018/19. Zu Gast waren die Straubing Tigers. Die Mannsch...

Saisonstart des ERC Ingolstadt
Die Panther 2018: Wunschteam und Wundertüte

Nachdem Doug Shedden während der vergangenen Saison ein zu jenem Zeitpunkt strauchelndes Panther-Team übernahm, trägt die neue Mannschaft eindeutig seinen Gesicht – ...

Die zwei Gesichter der Pinguine
Krefeld Pinguine unterliegen Bremerhaven trotz 2:0-Führung

​Zum ersten Heimspiel der neuen DEL-Saison empfingen die Krefeld Pinguine ihren Namenskollegen aus dem hohen Norden und unterlagen dabei den Fischtown Pinguins Breme...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!