"Premiere" überträgt

DEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in MannheimDEL: Eisbären bleiben spitze - Ingolstadt gewinnt in Mannheim
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der Münchner Bezahlsender „Premiere“ überträgt am morgigen Donnerstag, dem 24. November, die Begegnung zwischen Tabellenführer ERC Ingolstadt und den Nürnberg Ice Tigers ab 19.20 Uhr (Spielbeginn um 19.30 Uhr) direkt und exklusiv. Aus der Ingolstädter Saturn-Arena melden sich Moderator Thomas Wagner und Ex-Nationalspieler Harald Birk, der die Begegnung analysiert. Kommentator der Partie ist Michael Leopold. Erstmals in der langjährigen Partnerschaft zwischen Premiere und der DEL ist zukünftig bei den Spielen in der höchsten deutschen Eishockeyklasse bei allen Schiedsrichtern das Logo dieses Senders präsent. Die Unparteiischen tragen das Markenzeichen hinten auf ihren Trikots. Die Zusammenarbeit tritt ab sofort in Kraft und gilt bereits bei den Partien des anstehenden 23. Spieltages. In der Nacht von Donnerstag auf Freitag, 25. November, berichtet „Premiere“ von der NHL-Partie zwischen den Nashville Predators und den Los Angeles Kings ab 2.00 Uhr ebenfalls direkt. Es kommentiert Volker Schmidtlein. Am Samstag folgt eine weitere Begegnung aus der besten Eishockey-Liga der Welt. Ab 20.05 Uhr meldet sich Kommentator Sebastian Schwele mit dem Spiel Philadelphia Flyers gegen New York Islanders.

Vertragsverlängerung: Angreifer bleibt am Pulverturm
T. J. Mulock verlängert bei den Straubing Tigers

Der dreifache Deutsche Meister Travis James Mulock wird auch 2019/2020 das Trikot der Straubing Tigers tragen....

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!