Präventionsvereinbarung verlängertSicherheit, Gesundgeitsschutz und Verletzungsprävention im Fokus

Lesedauer: ca. 1 Minute

Ziel ist es, die Sicherheit im Spiel, den Gesundheitsschutz und die Verletzungsprävention der Sportler zu verbessern sowie die Zahl der Unfälle und deren Schwere zu verringern.

Die DEL war die erste deutsche Profiliga, die eine solche Vereinbarung mit der VBG ab-geschlossen hat. Seit Inkrafttreten der Vereinbarung 2011 konnte die Zahl der Gehirner-schütterungen deutlich gesenkt werden.

Die VBG ist die Berufsgenossenschaft des bezahlten Profisports und trägt die gesetzliche Unfallversicherung für bezahlte Sportlerinnen und Sportler mit einem Arbeitsvertrag. Jeder Unfall verursacht nicht nur Kosten sondern bedeutet häufig auch lange Ausfallzeiten wich-tiger Spieler und Spielerinnen. Rund 20 Prozent alle Unfälle im bezahlten Eishockey be-treffen den Kopf, gefolgt vom Kniegelenk und der Schulter.

Mit der Vereinbarung haben VBG und DEL ein umfassendes Maßnahmenpaket geschnürt. Es erstreckt sich unter anderem von zusätzlichen Inhalten für die Aus- und Fort-bildung der Eishockey- und Athletiktrainer über Regelungen der sportmedizinischen Betreuung bis zu Vereinbarungen für das einheitliche Tragen von Schutzausrüstungen.

DEL- Geschäftsführer Gernot Tripcke: „Für uns ist es besonders wichtig, clubübergreifende Standards zu setzen und zu etablieren, um allen Sportlern optimale Bedingungen für ihr Spiel zu sichern. Das ist uns mit der Vereinbarung gelungen.“

Dr. Andreas Weber, Direktor Prävention der VBG: „Sportunfälle sind kein Schicksal. Wir brauchen geeignete Maßnahmen und Vereinbarungen, um den Präventionsgedanken in den Köpfen der Spieler, Trainer, des betreuenden Personals und der Vereinsverantwortli-chen zu verankern, damit er gelebt wird.“

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Nach dem Stichtag
15 Lizenzanträge in der DEL, 24 in der DEL2

​Stichtag war der gestrige 15. Februar 2019, heute gaben die Deutsche Eishockey-Liga und die DEL2 bekannt, wie viele Lizenzanträge eingegangen sind. So haben sich al...

Die verrückteste Show auf Kufen
Straubing Tigers feiern Schützenfest gegen Köln

Am ersten Spieltag nach dem „International Break“ zeigten die Straubing Tigers und die Kölner Haie eine wilde Eishockey-Show, die am Ende 7:4 (3:3, 2:1, 2:0) für die...

Silberheld zeigt bei „Ewige Helden“ sein sportliches Können
Christian Ehrhoff ab kommender Woche in TV-Sendung

​Ab kommendem Dienstag, 19. Februar, wird Christian Ehrhoff in der Sportler-Doku „Ewige Helden“ auf Vox zu sehen sein. Der ehemalige NHL-Verteidiger misst sich in de...

Vier Tore gegen die Grizzlys Wolfsburg
Jacob Berglund beendet Niederlagenserie der Krefeld Pinguine

​Die Krefeld Pinguine haben das Kellerduell in der DEL gegen die Grizzlys Wolfsburg mit 5:2 (1:2, 3:0, 1:0) gewonnen. ...

Neuzugang von Red Bull Salzburg
Martin Štajnoch verstärkt die Defensive der Thomas Sabo Ice Tigers

​Die Thomas Sabo Ice Tigers haben den slowakischen Verteidiger Martin Štajnoch für den Rest der aktuellen DEL-Saison verpflichtet. Der 28-Jährige kommt vom österreic...

Ex-Berliner zurück in der DEL
Jamie Arniel wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther verstärken ihr Team in der Deutschen Eishockey-Liga. Von den Vienna Capitals aus der Erste Bank Eishockey Liga wechselt Angreifer Jamie Arnie...

Jetzt die Hockeyweb-App laden!