Pokalverteidiger in Füssen

Die "Alex Hicks Initiative"Die "Alex Hicks Initiative"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Knapp eine Woche vor dem offiziellen Start der Saison bestreiten die Kölner Haie, wie die

Konkurrenz auch, ihr erstes Pflichtspiel. In der ersten Pokalrunde gastiert der KEC am Sonntag, dem

12. September, beim EV Füssen. Zuvor absolvieren die Domstädter in der Schweiz ihre beiden

letzten Vorbereitungsspiele. Am Freitag spielt die Mannschaft von Cheftrainer Hans Zach beim EV

Zug (Beginn: 19.45 Uhr), am Samstag beim EHC Basel (Beginn: 16.00 Uhr). Das Team reist am

Sonntag als Pokalverteidiger zum EV Füssen. In der vergangenen Saison gewannen Lüdemann &

Co. erstmals den DEB-Pokal durch einen 3:1-Finalsieg über die Kassel Huskies. Das Pokalmatch

beim bayrischen Oberligisten beginnt um 18.00 Uhr. Außer Stürmer Kai Hospelt stehen den Haien

alle Profis zur Verfügung. Die Förderlizenz-Spieler Philip Gogulla und Thomas Fischer werden an

diesem Wochenende allerdings nicht im Kader stehen, da sie für die Moskitos Essen im Einsatz sind.

- Pünktlich zum Saisonstart gelten im Ticket- und Fanshop der Haie an der Gummersbacher Straße

im Stadtteil Deutz, ab Montag wieder die Saisonöffnungszeiten: Montag bis Freitag 10-19 Uhr,

Samstag 10-16 Uhr.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!