PK (endlich) im "Separée"

Aufholjagd mit Happy-EndAufholjagd mit Happy-End
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Pressekonferenz nach dem zweiten Halbfinal-Heimspiel Düsseldorf

gegen Köln am kommenden Dienstag, dem 4. April (Beginn: 19.30 Uhr),

wird in einem Raum, der lediglich Medienvertretern zugänglich ist,

abgehalten werden. Die Leitung der Düsseldorfer hat sich dazu

entschlossen, nachdem es in der PK nach der gestrigen Partie (Endstand

3:2 für Düsseldorf) zu einem Eklat gekommen war. Als Gästetrainer Hans

Zach im proppenvollen VIP-Zelt zu Beginn seines Kommentars von einigen

sogenannten VIPs unter anderem mit unqualifizierten Äußerungen

attackiert wurde, verließ er kurzerhand die Stätte und verzichtete auf

eine weitere Stellungnahme.

DEL PlayOffs

Samstag 20.04.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Montag 22.04.2019
Adler Mannheim Mannheim
- : -
EHC Red Bull München München