Pinguine weiterhin in der Rheinlandhalle

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Krefeld Pinguine werden ihre Heimspiele vorerst auch weiterhin in der

Rheinlandhalle austragen. Somit findet nicht nur das Match gegen die Adler

Mannheim am 2. Weihnachtstag (18.30 Uhr) in der "alten Dame" statt, aller

Voraussicht nach werden auch die Heimpartien im neuen Jahr 2007 gegen die

Hannover Scorpions (Dienstag, 2. Januar, 19.30 Uhr) und gegen die DEG Metro

Stars (Donnerstag, 4. Januar, 19.30 Uhr) in der Rheinlandhalle ausgetragen.


Wie lange die Krefeld Pinguine noch in der

Rheinlandhalle spielen werden, wird voraussichtlich endgültig am kommenden

Donnerstag entschieden.


Jetzt die Hockeyweb-App laden!