Pinguine wahrscheinlich ohne Kunce

Trikotversteigerung bei den PinguinenTrikotversteigerung bei den Pinguinen
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Krefeld Pinguine müssen im Auswärtsspiel bei den Hannover Scorpions

am kommenden Freitag (Beginn: 19.30 Uhr) aller Voraussicht nach auf

ihren Verteidiger Daniel Kunce verzichten. „Daniel laboriert seit

längerem unter Schulterproblemen, die bisher mit schmerzstillenden

Spritzen behandelt wurden. Er benötigt dringend eine Pause“, erklärte

Cheftrainer Teal Fowler in der heutigen Pressekonferenz. Fowler merkte

aber gleichzeitig an: „Wenn Daniel kurzfristig doch noch sein Okay für

einen Einsatz gibt, nehmen wir ihn natürlich mit.“ Stürmer Boris Blank

wird trotz einer leichten Grippe die Reise nach Niedersachsen antreten.

Weiterhin nicht dabei sein wird Ivo Jan wegen eines

Bandscheibenvorfalls.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!