Pinguine verpflichten finnischen Verteidiger

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Krefeld Pinguine verpflichteten heute den

36-jährigen finnischen Eishockey-Verteidiger Janne Grönvall. Der Abwehrspieler

erhielt einen Vertrag bis zum Ende der laufenden Saison 2009/10. Janne Grönvall

kommt vom finnischen Erstligisten Tappara Tampere, wo er bis zum Ende der 

letzten Saisonende unter Vertrag stand. Der 1.90 m große und 90 kg schwere

Linksschütze wird nach der erfolgten Lizensierung bereits am morgigen Freitag

beim Rheinischen Derby gegen die DEG Metro Stars (19.30 Uhr KönigPalast) sein

Debüt im schwarz-gelben Pinguine-Dress an der Seite von Richard Pavlikovsky

geben.

"Ich komme gerne nach Krefeld und stelle mich der Herausforderung", sagte

der Familienvater von zwei Kindern (Ehefrau Mira, Tochter Fanny (9) und Sohn

Kasper (8)) bei seiner Vorstellung. Er wird die Rückennummer 55 tragen.

Sportlicher Leiter Jiri Ehrenberger äußerte: "Er hat beim Probetraining einen

guten Eindruck hinterlassen, zeigt aufgrund seiner Erfahrung gute Spielübersicht

und bringt viel Routine mit." Pinguine-Trainer Martin Jiranek ist

zuversichtlich, dass Grönvall nach dem verletzungsbedingten Ausfall von Dusan

Milo eine Verstärkung für die Abwehr ist. "Wir sind froh, dass er jetzt bei uns

ist und uns hilft", will Jiranek seine Neuerwerbung auch in den Special Teams

einsetzen. 

Foto: v.l. Jiri Ehrenberger, Janne Grönvall, Martin Jiranek


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...

Angreifer kommt vom HC Ambri-Piotta
Eisbären Berlin verpflichten Peter Regin

Die Eisbären Berlin haben ihre Offensive verstärkt. Peter Regin wechselt vom HC Ambri-Piotta aus der Schweiz zum amtierenden Deutschen Meister. Der Center hat einen ...

Hessischer Aufsteiger erhält endgültig die Lizenz für die Erstklassigkeit
Jetzt offiziell: Löwen Frankfurt steigen in die DEL auf

Das Warten hat ein Ende, denn die Deutsche Eishockey Liga (DEL) gab heute nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens bekannt, dass die Löwen Frankfurt die Lizenz für...

Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...

Finnischer Verteidiger kommt aus Turku
Ville Lajunen verstärkt die Schwenninger Wild Wings

​Ville Lajunen wechselt zu den Schwenninger Wild Wings. Der Finne spielte zuletzt in seinem Heimatland für TPS Turku. ...

Stürmer kommt aus Bremerhaven
Tye McGinn schließt sich dem ERC Ingolstadt an

​Der ERC Ingolstadt hat ein weiteres Puzzleteil seiner Offensive verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten Fischtown Pinguins kommt Stürmer Tye McGinn an die Donau. Der 1,...

Stürmer kommt vom EHC Red Bull München
Frank Mauer verstärkt die Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Frank Mauer unter Vertrag genommen. Der 34 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten EHC Red Bull München zum DEL Rekordmeister. Ma...

Verteidiger kommt mit der internationaler Erfahrung
Reece Scarlett verstärkt die Löwen Frankfurt

​Die Defensive der Löwen Frankfurt erhält einen weiteren Zugang: mit dem 1,85 Meter großen Allrounder Reece Scarlett stehen nun sieben Abwehrspieler im Aufgebot der ...