Pinguine-Trainer Rick Adduono lobt seine NationalspielerStolz auf Daniel Pietta und Marcel Müller

Nationalspieler Daniel Pietta von den Krefeld Pinguinen. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)Nationalspieler Daniel Pietta von den Krefeld Pinguinen. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Marco Sturm ist ein toller Trainer und hat mit und für Deutschland viel erreicht. Wir haben ein gutes Verhältnis, und es ist vielleicht etwas, das jemand aus dem Zusammenhang gerissen hat. Marcel Müller und Daniel Pietta hatten beide wegen kleinerer Verletzungen drei Tage Pause, bevor wir gegen Straubing gespielt haben, und danach hatten sie fünf Tage bis zum Spiel gegen Russland. Marco ist ein guter Trainer, und Trainer sind manchmal ein wenig frustriert. Es ist kein Problem für mich, ich verstehe, was Trainer durchmachen. Marco wollte sicher keine besondere Kritik üben, und ich respektiere ihn. Es bereitet mir kein Kopfzerbrechen.“

Gefragt, ob er die Meinung teile, dass Müller und Pietta im Spiel gegen Russland die schlagkräftigste Reihe auf dem Eis waren, sagte Rick Adduono: „Ja, ich denke, sie haben  ein gutes Spiel abgeliefert. Wenn Russland nicht die Überzahl-Tore geschossen hätte, wäre das Spiel vielleicht anders ausgegangen. Marco musste auf einige Stammspieler (z.B. Ehrhoff, Reimer) verzichten und Daniel und Marcel haben ihre Aufgaben gut erledigt. Und die deutsche Mannschaft hat mit der amerikanischen Mannschaft eine verdammt gute Mannschaft geschlagen. Deutschland hat eine gute Leistung abgeliefert.  Wir sind stolz auf Daniel und Marcel.“

Niederbayern erneut in Torlaune
7:3! Straubing Tigers nehmen Eisbären Berlin auseinander

Der Pulverturm der Straubing Tigers ist zurzeit für kein Team ein guter Reisetipp. Vier Heimsiege in Serie stehen nach dem Erfolg über die Eisbären Berlin in den Büc...

Overtime-Sieg gegen den Deutschen Meister
Krefeld Pinguine beenden Heimniederlagenserie gegen München

​Die Krefeld Pinguine haben am Dienstagabend gegen den Deutschen Meister EHC Red Bull München mit 3:2 (0:1, 2:0, 0:1, 1:0) nach Verlängerung gewonnen. ...

Personalentscheidung in Iserlohn
Christian Hommel ist kommissarischer Sportlicher Leiter der Roosters

​Die Gesellschafter-Versammlung der Iserlohn Roosters hat am Wochenende über die sportliche Zukunft des Clubs beraten und eine erste Entscheidung getroffen. So wird ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 19
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights zu sehen....

7 Vertragsverlängerungen auf einen Streich
Straubing Tigers treiben Personalplanungen voran

Sieben Spieler der Tigers spielen auch in der kommenden Saison für die Tigers. ...

Deutsche Eishockey Liga startet mit einem neuen Logo in ihre 26. Saison
DEL-Logo ab Saison 2019/20 im neuen Look

Die Deutsche Eishockey Liga (DEL) erhält ein überarbeitetes Erscheinungsbild in der Öffentlichkeit. Ab dem 1. Mai 2019 präsentiert die DEL ein neues Logo. ...

Verlängerung um ein Jahr
Sven Ziegler stürmt auch 2019/2020 für Straubing

Der 24-Jährige Angreifer geht auch in der nächsten Spielzeit für die Straubing Tigers auf Torjagd....

Jetzt die Hockeyweb-App laden!