Pietta: „Die jungen Spieler siezen mich nicht“Der Angreifer vom ERC Ingolstadt im Live-Interview

Daniel Pietta war zu Gast im Instagram-Live-Interview. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)Daniel Pietta war zu Gast im Instagram-Live-Interview. (Foto: dpa/picture alliance/Eibner-Pressefoto)
Lesedauer: ca. 2 Minuten

Am Ende wurde das Ziel nicht erreicht: Das Viertelfinale der DEL-Playoffs fand ohne das Team um Daniel Pietta statt. Auch sein Teamkollege Fabio Wagner hatte am Anfang des Jahres betont, dass das Erreichen der nächsten Runde das Minimalziel sei. Aus Piettas Sicht hat insbesondere Olympia einen Einfluss auf die Saison des ERC gehabt – im negativen Sinne: „Nach dem Turnier in China haben wir von elf Spielen ganze zehn verloren. Und genau das sind die Punkte, die am Ende gefehlt haben, um unter die ersten Sechs zu kommen“, sagte Pietta. „Zu Beginn der Saison haben wir uns ganz klar unter ihnen gesehen.“

Dabei sah der 35-jährige diverse Stärken in seiner Mannschaft: „Wir sind ein gutes Offensivteam mit schnellen und kreativen Spielern. Auch die Defensive machte einen guten Job.“ Für ihn lagen die Probleme nicht an der gesamten Saison: „Es waren einzelne Spiele, in denen wir nicht zuverlässig waren, was uns Punkte gekostet hat. Allgemein waren und sind wir jedoch eine gute Mannschaft. Schwächen hat jede Mannschaft.“

Während es im Verein mit dem großen Ziel nicht funktioniert hat, sieht die Lage in der Nationalmannschaft deutlich besser aus. Diese bereitet sich gerade auf die anstehende Weltmeisterschaft in Finnland vor und Pietta freut vor allem, dass sich der DEB über diverse junge Talente freuen kann: „Wir haben viele neue Jungspieler, die uns in der Zukunft noch nützlich sein könnten. Sie finden sich sehr gut in der Mannschaft zurecht. Das deutsche Eishockey muss sich in dieser Hinsicht keine Sorgen machen.

Und auch Pietta selbst hat großen Spaß an der Arbeit mit den Youngstern: „Es hält einen jung. In dem Moment bin ich so jung wie sie. Sie nennen mich Daniel oder Pietzi, gesiezt werde ich trotz des Altersunterschieds von niemandem.“

Und selbstverständlich findet auch diesmal die Powerfragerunde statt, um Kurioses, Witziges und teilweise Unglaubliches aus dem Leben von Daniel Pietta zu erfahren. 

Haben wir Euer Interesse geweckt, ihr aber die Sendung verpasst? Kein Grund zur Sorge, denn wie immer könnt ihr das gesamte Interview auf unseren Plattformen (Instagram, Youtube) einfach nachverfolgen. Ihr könnt die Interviews auch als Audio auf allen gängigen Podcast-Plattformen (Spotify, Apple, etc.) anhören. Neben Pietta hatten wir bereits auch seinen Teamkollegen Fabio Wagner, JJ Peterka, Dustin Strahlmeier und viele mehr zu Gast – all diese Interviews könnt ihr euch jederzeit ansehen. Es lohnt sich!


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen-Mitarbeiter:innen mit Sondertrikots
Grizzlys Wolfsburg und Volkswagen: Sondertrikots zeigen Verbundenheit gegen Düsseldorfer EG

Grizzlys Wolfsburg ehren Volkswagen mit speziellen Trikots im Spiel gegen Düsseldorfer EG...

Großes Eröffnungsevent: SAP Garden öffnet am 27. September in München
Red Bulls eröffnen neue Arena mit NHL-Highlight gegen die Sabres

Freuen dürfen sich Eishockeyfans auf ein unvergessliches Eröffnungs-Spektakel!...

DEL Kompakt
Nürnberg Ice Tigers schaffen Distanz zum Tabellenkeller – Iserlohn Roosters gewinnen Nervenschlacht in Augsburg

Am 47. Spieltag der Deutschen Eishockey-Liga sind die Nürnberg Ice Tigers nach einem 3:2-Sieg gegen die Schwenninger Wild Wings dem Klassenerhalt sehr nahe gekommen....

DEL am Freitag
Kölner Haie drehen Spiel gegen Kellerkind Frankfurt

​Entsprächen die Leistungen der Kölner Haie den eigenen Zuschauerzahlen, die Domstädter würden wohl ihrem neunten deutschen Meistertitel entgegenstreben. Doch in der...

DEL Hauptrunde

Freitag 23.02.2024
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
2 : 3
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
EHC Red Bull München München
2 : 1
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
5 : 4
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Adler Mannheim Mannheim
3 : 2
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 3
Augsburger Panther Augsburg
Sonntag 25.02.2024
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
EHC Red Bull München München
Straubing Tigers Straubing
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Kölner Haie Köln
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter