Personalsorgen bei den Adlern MannheimVerletzungspause für Bast, Saisonaus für Bergmann

Die Adler Mannheim müssen auf Lean Bergmann und Jason Bast verzichten. (AS Sportfoto / Sörli Binder)Die Adler Mannheim müssen auf Lean Bergmann und Jason Bast verzichten. (AS Sportfoto / Sörli Binder)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Bedeutend schlimmer hat es Lean Bergmann erwischt, für den die Spielzeit 2021/22 vorzeitig beendet ist. Beim 23-jährigen Angreifer, der sich gerade von einer Beinverletzung erholt, wurde eine Herzmuskelentzündung diagnostiziert. Wie lange er seinen Beruf nicht ausüben kann, lässt sich zum aktuellen Zeitpunkt nicht genau sagen. Fest steht jedoch, dass Bergmann in den kommenden drei Monaten keinen sportlichen Aktivitäten nachkommen darf. In dieser Zeit wird der Linksschütze sich weiteren Untersuchungen unterziehen und durch die medizinische Abteilung der Adler intensiv betreut.

„Diese Diagnose ist ein großer Schock für uns – und natürlich für Lean selbst. Er war nach seiner Beinverletzung auf einem sehr guten Weg, wollte in den Playoffs wieder angreifen“, so Sportmanager Jan-Axel Alavaara. „Mit einer Myokarditis ist allerdings nicht zu spaßen. Erst wenn sie vollständig abgeklungen ist, gilt sie als ausgeheilt. Lean ist bei unseren Ärzten und Physiotherapeuten in sehr guten Händen. Wir werden alles in unserer Macht stehende tun, um ihn zu unterstützen.“

„Für mich kam die Diagnose aus dem Nichts und absolut unerwartet. Leider konnten mir die Ärzte nicht genau sagen, ob die Herzmuskelentzündung auf eine Corona-Infektion oder Impfnebenwirkung zurückzuführen ist. Ich hoffe aber sehr, dass sie wie prognostiziert ohne Spätfolgen ausheilt und ich zum Start der nächsten Saison wieder spielen kann“, äußert sich Bergmann selbst zu seiner langen Zwangspause.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang kommt aus Finnland
Nick Baptiste verstärkt die Kölner Haie

Der Haie-Kader 2022/2023 nimmt weiter Form an. Die Kölner Haie haben sich die Dienste von Stürmer Nick Baptiste gesichert. Der 26-jährige Kanadier wechselt aus Finnl...

Kanadier kommt von Ilves Tampere
Nick Baptiste verstärkt Offensive der Kölner Haie

​Der Kader der Kölner Haie für die Saison 2022/23 nimmt weiter Form an. Die Domstädter haben sich die Dienste von Stürmer Nick Baptiste gesichert. Der 26-jährige Kan...

Neuzugang aus Iserlohn
Straubing Tigers verpflichten Luke Adam

​Der Kanadier Luke Adam wird die Offensive der Straubing Tigers verstärken. ...

Auftaktspiel zwischen Kölner Haie und EHC Red Bull München am 15.09.22
DEL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2022/23

Die Eishockey-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt steht der Spielplan für die kommende Spielzeit in der DEL fest. Und das Auftaktspiel der neuen Saison fin...

Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...

Angreifer kommt vom HC Ambri-Piotta
Eisbären Berlin verpflichten Peter Regin

Die Eisbären Berlin haben ihre Offensive verstärkt. Peter Regin wechselt vom HC Ambri-Piotta aus der Schweiz zum amtierenden Deutschen Meister. Der Center hat einen ...

Hessischer Aufsteiger erhält endgültig die Lizenz für die Erstklassigkeit
Jetzt offiziell: Löwen Frankfurt steigen in die DEL auf

Das Warten hat ein Ende, denn die Deutsche Eishockey Liga (DEL) gab heute nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens bekannt, dass die Löwen Frankfurt die Lizenz für...

Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...