Panther präsentieren Hauptsponsor

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Panther-Manager Karl-Heinz Fliegauf und Andreas Schreier von MR Management (Marketingpartner der Panther) konnten heute wichtige und überaus erfreuliche Neuigkeiten vermelden: - die Panther werden in der kommenden Saison nach drei Jahren ohne Hauptsponsor wieder ein Firmen-Logo auf der Trikot-Brust tragen.

Im Rahmen einer Pressekonferenz wurde der neue Hauptsponsor vorgestellt:

HOCO, einer der führenden Fenster- und Türenhersteller Europas mit Firmensitz in Eggenfelden.

HOCO – kaum ein anderer Fenster- und Türenhersteller in Europa bietet eine solche Vielfalt wie HOCO. Die angewandten, intelligenten Technologien setzen Standards und sind wegweisend. So bietet HOCO z.B. eine in der Branche einmalige Vielfalt an Fensterbauformaten und Fenstergestaltungsvarianten. Auch im immer bedeutender werdenden Bereich „Fenster-komfort“ – Stichwort „intelligentes Fenster“ - zählt HOCO zu den innovativsten Komponenten.

HOCO ist ein Unternehmen der HAAS-Group. Mit Innovationskraft, dem treffsicheren Gespür für den Markt und unternehmerischer Weitsicht produziert die HAAS Firmengruppe an 42 Standorten in ganz Europa auf einer Gesamtbetriebsfläche von knapp 800.000 qm mit derzeit ca. 3.000 Mitarbeitern ihre Produkte. Die HAAS Firmengruppe gehört damit zu den international führenden Anbietern von Qualitätsprodukten rund ums Bauen.

Für Xaver Haas, geschäftsführender Gesellschafter der Haas-Group, ist Sportsponsoring kein Neuland. Er ist überzeugt, dass die Augsburger Panther den Namen HOCO bundesweit positiv transferieren werden.

Erich Losch, Geschäftsführer der Firma HOCO: „’Wir sehen viele Gemeinsamkeiten des Eishockeysports mit unserer Unternehmensstrategie. Als Mannschaftssportart verlangt Eishockey Schnelligkeit und Ausdauer, Eigenschaften, die auch unser heiß umkämpfter Markt verlangt. Flexibilität und Kreativität zeichnen einen guten Spieler aus, dies verlangen auch unsere Kunden von unseren Mitarbeitern. Eine Mannschaft muss erfolgsorientiert sein, dies gilt für die Panther und für uns. Letztendlich muss in beiden Fällen eine langfristige Strategie vorhanden sein und auch gelebt werden. So sind wir zu der Überzeugung gekommen, der Eishockeysport, die Augsburger Panther und die Haas-Hoco-Gruppe passen gut zueinander“.

Initiiert wurde der Kontakt durch Christian Neumann, geschäftsführender Gesellschafter der Firma Zwick Fenster-Technik GmbH, einem der wichtigsten Geschäftspartner der Firma HOCO.

Gemeinsam mit den Entscheidungsträgern wurde dann ein attraktives Sponsor-Paket „geschnürt“.

Die beiden Partner haben ihre Zusammenarbeit auf vorerst 3 Jahre festgelegt. HOCO hat neben dem Trikotsponsoring u. a. Bandenwerbung und eine Pantherclub-Box im Paket.

Panther Stürmer Duanne Moeser konnte bei dieser Gelegenheit einen ersten Blick auf das Design des neuen Trikots werfen. Die Panther werden im nächsten Jahr in weißen und schwarzen Trikots auflaufen.

DEL PlayOffs

Montag 22.04.2019
Adler Mannheim Mannheim
4 : 1
EHC Red Bull München München
Mittwoch 24.04.2019
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim