Panther gewinnen Rennen um norwegischen Nationalspieler Mathis Olimb

Panther präsentieren HauptsponsorPanther präsentieren Hauptsponsor
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Augsburger Panther haben das norwegische

Nachwuchstalent Mathis Olimb verpflichtet.

Der 21-jährige Stürmer unterzeichnete heute einen

Jahresvertrag bei den Augsburger Panthern.

Olimb war mit 19 Toren und 43 Assists Topscorer seiner

Mannschaft und auch ligaweit ganz vorne: bester Paß-

Geber und Zweiter der Scorerwertung.

Der wendige Stürmer wurde mit Vålerenga Ishockey AS

zweimal in Folge norwegischer Meister und vertrat sein

Heimatland auch bei der WM in Moskau (3 Assists).

Trainer Paulin Bordeleau und Sportmanager Duanne

Moeser beobachteten das junge Talent im Rahmen der

norwegischen Play-Off Serie, in denen er einen sehr

guten Eindruck hinterließ.

Dieses Talent blieb jedoch nicht verborgen: trotz seines

noch jungen Alters wurde Olimb vor allem von Clubs der schwedischen Eliteliga förmlich „gejagt“.

Dass sich der junge Norweger dann letztendlich für ein Engagement in Augsburg entschied, ist

auch einem Nationalmannschafts-Kollegen zu verdanken, der den Eishockeyfans in Augsburg noch

gut in Erinnerung ist: Tommy Jakobsen, Panther-Verteidiger zwischen 1996 und 2002, denkt noch

immer gerne an seine Zeit in der Fuggerstadt zurück. „Ich habe Mathis geraten, das Angebot aus

Augsburg anzunehmen. Hier kann er sein Talent weiterentwickeln und vor allem mit viel Eiszeit

rechnen. Mathis wird sich in der DEL durchsetzen und so manchen Experten überraschen“, so der

einstige Panther.

Seit heute haben die Panther nun den unterzeichneten Vertrag. Mathis unterschrieb ihn, nachdem

er aus seinem Urlaub in Florida zurückkam.

Bei den Panthern trifft Mathis Olimb übrigens auch auf ein bekanntes Gesicht: in Vålerenga war er

bereits Teamkollege von Panther-Neuzugang Christian Chartier.

München dreht die Partie im Schlussabschnitt und ist so gut wie Vorrundensieger
Später Sieg für München im Spitzenspiel gegen Mannheim

Mannheim führt bis zur 46. Minute mit 1:0, kassiert jedoch erst den Ausgleich und in der Schlussminute das 1:2. München erhöht die Schlagzahl zur richtigen Zeit und ...

Fünftes DEL-Winter Game
Kölner Haie empfangen die Adler Mannheim

Ein echter Klassiker: Am 9. Januar 2021 empfangen die Domstädter den amtierenden Meister unter freiem Himmel....

Roosters verlängern weiteren Vertrag
Brody Sutter bleibt ein weiteres Jahr in Iserlohn

Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Stürmer Brody Sutter um ein Jahr verlängert. ...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 20!
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights der DEL zu sehen....

Interview mit dem Geschäftsführer Christoph Sandner
Statement der Schwenninger Wild Wings zu den Ereignissen der letzten Woche

Geschäftsführer Christoph Sandner von den Schwenninger Wild Wings hat sich zu den Ereignissen der letzten Woche geäußert. ...

Däne will sich bei den Niedersachsen präsentieren
Grizzlys Wolfsburg verpflichten Mikkel Aagaard

​Die Grizzlys Wolfsburg haben ihre letzte Importlizenz an den dänischen Nationalspieler Mikkel Aagaard (24) vergeben. Der Angreifer, der bereits an zwei Weltmeisters...

Mit „Mr. Steady“ zum Sieg
EHC Red Bull München besiegt Bremerhaven – 500. Spiel von Daryl Boyle

​Er ist 32 Jahre, Verteidiger und nun mehr seit beinahe sechs Jahren eine feste Stütze in der Defensive der Red Bulls München. Zuvor spielte er über drei Spielzeiten...

Maury Edwards trifft in der Verlängerung
Ingolstadt mit wichtigem (Teil-)Erfolg im „Sechs-Punkte-Spiel“ gegen Düsseldorf

Auch wenn der Dreier gegen den direkten Konkurrenten DEG wichtig gewesen wäre, freuten sich die Ingolstädter über zwei gewonnene Punkte im bis dato wichtigsten Spiel...

Einer der Top-Ten-Scorer der Liga
Wayne Simpson verlängert beim ERC Ingolstadt

​Der ERC Ingolstadt hält einen seiner Leistungsträger. Stürmer Wayne Simpson hat seinen Vertrag bei den Panthern verlängert und wird damit auch weiterhin für den ERC...

0:2-Niederlage gegen die Eisbären Berlin
Krefelder Sturmschwäche hält an

​In der DEL unterlagen die Krefeld Pinguine den Eisbären Berlin mit 0:2 (0:1, 0:1, 0:0). Damit gelang den Schwarz-Gelben in den letzten zwei 120 Minuten nur ein Tref...

Schlussverkauf in Schwenningen
Wirtschaftliche Vernunft oder Wettbewerbsverzerrung?

Vier Spieler haben die Schwenninger Wild Wings in den letzten Tagen kurz vor Beginn der entscheidenden Phase der DEL-Hauptrunde aus unterschiedlichen Gründen abgegeb...

Spielwende nach Spieldauerstrafe für Ramoser
Mannheim siegt nach Anlaufschwierigkeiten gegen Nürnberg

Mannheim gerät zunächst in Rückstand und dreht Partie in Überzahl. Top-Torjäger Borna Rendulic und Matthias Plachta treffen doppelt und führen die Adler Mannheim zu ...

DEL Hauptrunde

Dienstag 18.02.2020
Eisbären Berlin Berlin
4 : 2
Iserlohn Roosters Iserlohn
Adler Mannheim Mannheim
1 : 2
EHC Red Bull München München
Düsseldorfer EG Düsseldorf
1 : 4
Straubing Tigers Straubing
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
5 : 2
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 19.02.2020
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Donnerstag 20.02.2020
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Freitag 21.02.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Kölner Haie Köln
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Krefeld Pinguine Krefeld
Straubing Tigers Straubing
- : -
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
EHC Red Bull München München
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
lll▷ Mit Top Quoten auf die DEL wetten!
DEL Wetten bei den besten Wettanbietern

Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL