Panther-Abwehr fast komplett

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Verteidigung der Augsburger Panther ist bis auf eine noch zu besetzende Kontingentstelle komplett. Lothar

Sigl: „Wir sind froh, dass sich Jonathan Paiement und Jonathan D’Aversa für uns entschieden haben. Ich denke,

dass auch die Unterschrift des letzten noch benötigten Verteidigers nur noch eine Frage der Zeit ist.“

Jonathan Paiement:

Der 25-jährige Verteidiger Jonathan Paiement spielte zuletzt bei den Albany River Rats

in der American Hockey League. Dort verbuchte er in der vergangenen Saison in 73

Spielen 25 Punkte. NHL-Ehren wurde dem Linksschützen, der 2004 von den New York

Rangers gedraftet wurde, trotz starker Spielzeiten im Juniorenbereich, nie zu teil.

Aber bereits seit Paiements Zeit in der QMJHL beobachtet Panther-Coach Larry

Mitchell den Werdegang seines neuen Schützlings: „Ich spreche normal nicht gerne

von All-Round-Verteidigern, aber genau ein solcher ist Jonathan. Er hat seine Stärken

überall, gerade in den Special-Teams erwarte ich mir viel von ihm. Bei all seinen

Stationen war er immer eine wichtige Stütze im Team. Ich habe auch viel mit seinem

letzten Coach Jeff Daniels telefoniert. Er hat mir Jonathan wärmstens empfohlen.“

Paiement, der aus Montreal stammt, ist 185cm groß und 91 kg schwer. Er wird künftig

mit der Rückennummer 25 auflaufen.

Jonathan D’Aversa:

Aus der Organisation der Pittsburgh Penguins wechselt der 24-jährige Verteidiger

Jonathan D’Aversa in die Hauptstadt Schwabens. Obwohl der Rechtsschütze nie

gedraftet wurde, unterschrieb er nach starken Leistungen in der Ontario Hockey

League im Jahr 2007 einen Vertrag bei den Pittsburgh Penguins, in der NHL kam er

jedoch nie zum Einsatz. So pendelte der 188cm große und 93kg schwere Kanadier

zwischen Wilkes-Barre in der AHL und Wheeling in der ECHL.

„Jon ist ein offensiv orientierter Verteidiger, der mit einem sehr harten Schuss

ausgestattet ist. Deshalb wird er vor allem im Power-Play von großer Wichtigkeit für

unser Spiel sein. Jon ist jung, groß und absolut bereit, bei uns den nächsten Schritt

auf der Karriereleiter zu gehen. Diese Bereitschaft sich neuen Aufgaben zu stellen

gefällt mir. Er wird sich beweisen.“, so Panther-Coach Larry Mitchell.

Jonathan D’Aversa wird zusammen mit seiner Freundin nach Augsburg kommen und

die Rückennummer 8 tragen. (Foto: Augsburgs Trainer Larry Mitchell bastelt weiter eifrig am Kader by City-Press)


💥 Alle Highlights der Champions Hockey League kostenlos 🤩
👉 auf sportdeutschland.tv
3:2-Heimsieg im Shootout
ERC Ingolstadt siegt erstmals in dieser Saison gegen Bremerhaven

Die Fischtown Pinguins Bremerhaven waren das einzige Team, gegen das der ERC Ingolstadt in dieser Saison noch nicht gewonnen. Das änderte sich, weil ein lange verlet...

DEL Vorschau für Dienstag und Mittwoch
Kampf um Playoffs und Klassenerhalt für die Panther steht im Mittelpunkt

​Am kommenden Dienstag und Mittwoch werden die noch ausstehenden Partien des 45. Spieltag der PENNY DEL ausgespielt....

PENNY DEL am Sonntag
Kölner Haie gewinnen Rheinderby gegen Düsseldorfer EG nach Penaltyschießen – DEL-Playoff-Rennen spitzt sich zu

In der PENNY DEL kam es am Sonntag zu entscheidenden Momenten im Kampf um die Playoff-Plätze und den Klassenerhalt...

DEL News am Sonntag
Ingolstadts Travis St. Denis nach erneutem Fehlverhalten für zwei Spiele gesperrt

...

Vorschau 49. Spieltag der PENNY DEL
Kampf um Playoff-Plätze: Entscheidende Momente prägen die DEL

...

Tabelle noch ungerade
Die Lage der DEL nach den Freitagspielen

​Noch ist die Tabelle der Deutschen Eishockey-Liga schief. Sechs Clubs haben erst 47, der Rest 48 Spiele absolviert. Das wird am Dienstag und Mittwoch „gerade gezoge...

Vor dem Start des 48. Spieltags in der PENNY DEL am kommenden Freitag
Spitzenspiel zwischen Schwenningen und Wolfsburg, bayerisches Lokalduell in München, zunehmender Druck auf Augsburg

...

Wolfsburg sichert entscheidende Punkte für die Playoffs, während Berlin seine Tabellenführung festigt
Wolfsburg erzielt fast Clubrekord mit 9:4 Sieg über Düsseldorf, Köln verliert erneut gegen Tabellenführer Berlin

Wolfsburg sichert sich in einem hochdynamischen Match wichtige Punkte gegen Düsseldorf, während Berlin seine Tabellenführung durch einen knappen Sieg über Köln festi...

DEL Hauptrunde

Dienstag 27.02.2024
ERC Ingolstadt Ingolstadt
3 : 2
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Löwen Frankfurt Frankfurt
4 : 5
EHC Red Bull München München
Mittwoch 28.02.2024
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Freitag 01.03.2024
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Kölner Haie Köln
Straubing Tigers Straubing
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
EHC Red Bull München München
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Sonntag 03.03.2024
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Straubing Tigers Straubing
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Kostenloser 3D-Konfigurator
Eishockey Trikot selbst gestalten!

Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter