Ondruschka verlängert bis 2016 – Kramer, Endraß, Brandt und Stewart jeweils bis 2014Straubing Tigers

Florian Ondruschka hat seinen Vertrag in Straubing bis 2016 verlängert. (Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de)Florian Ondruschka hat seinen Vertrag in Straubing bis 2016 verlängert. (Foto: Daniel Fischer - www.stock4press.de)
Lesedauer: ca. 1 Minute

„Beide Verlängerungen zeigen, welchen Weg die Organisation der Straubing Tigers eingeschlagen und welchen Stellenwert unser Club inzwischen erlangt hat. Es ist keine Selbstverständlichkeit, dass etablierte, deutsche Verteidiger derart langfristige Verträge bei einem Club unterschreiben“, so Manager Jason Dunham über die Kontrakte von Ondruschka und Osterloh.

Darüber hinaus haben die Straubing Tigers die deutschen Spieler René Kramer, Michael Endraß und Marcel Brandt mit neuen Ein-Jahres-Verträgen ausgestattet. Dazu sagt Jason Dunham: „Kramer und Endraß haben sich als Stammspieler etabliert und werden unserem Kader auch in der kommenden Saison mehr Tiefe verleihen. Der junge Brandt hat sein Potenzial angedeutet, er wird in der neuen Spielzeit die Chance erhalten, sein Können in der DEL zu zeigen.“

Vergeben haben die Tigers zudem die bislang sechste Kontingentstelle im Kader für die Spielzeit 2013/14. Diese geht an Karl Stewart, der ebenfalls einen neuen Ein-Jahres-Kontrakt unterschrieben hat. „Bei Stewart wissen wir, was wir haben. Aufgrund seiner Willensstärke, seiner Hartnäckigkeit und seines Fleißes ist erein Leader in unserem Team. Zudem war Stewart nach dem Jahreswechsel, in der heißen Endphase der Meisterschaft und in den Playoffs einer unserer besten Kontingentspieler“, so Jason Dunham zur Vertragsverlängerung.

Der aktuelle Kader der Straubing Tigers für die Spielzeit 2013/14 im Überblick. In Klammern nach dem Namen aufgeführt ist das Ende der jeweiligen Vertragslaufzeit:

Tor: Jason Bacashihua (A/2014); Verteidigung: Florian Ondruschka (2016), Sebastian Osterloh (2016), Alexander Dotzler (2014), René Kramer (2014), Andy Canzanello (A/2014); Sturm: Carsen Germyn (A/2015), Laurent Meunier (A/2015), Blaine Down (A/2014), René Röthke (2014), Sandro Schönberger (2015), Bernhard Keil (2015), Karl Stewart (A/2014), Michael Endraß (2014), Marcel Brandt (2014).


Mit dem PENNY Eishockey Ticket Abstauber hast du die Chance Tickets für das Spiel deiner Wahl zu gewinnen. Jetzt mitmachen und Tickets abstauben!​ 
Marcus Weber bleibt den Franken treu
Nürnberg Ice Tigers kooperieren mit den Blue Devils Weiden

​Die Nürnberg Ice Tigers kooperieren ab sofort mit den Blue Devils Weiden. Darauf einigten sich Weidens sportlicher Leiter Jürgen Rumrich und Nürnbergs Sportdirektor...

Tickets für ein Spiel deiner Wahl gewinnen
PENNY Eishockey Ticket Abstauber

Hockeyweb und PENNY schicken dich zu einem PENNY DEL Spiel deiner Wahl. Einfach auf den Link klicken und beim PENNY Eishockey Ticket Abstauber teilnehmen!...

Zuletzt Söderholms Assistent beim DEB
Pekka Kangasalusta wird Cheftrainer der Bietigheim Steelers

​Der Nachfolger von Daniel Naud als Chefcoach der Bietigheim Steelers ist gefunden – der 45-jährige Finne Pekka Kangasalusta leitet ab sofort die sportlichen Geschic...

Schwenningen verspielt Drei-Tore-Vorsprung.
DEG zeigt Charakter und wendet fünfte Niederlage in Folge ab

​Das war doch mal ein Spektakel: Die Düsseldorfer EG im Spiel gegen die Schwenninger Wild Wings bereits mit 0:3 zurück – gewann aber noch mit 4:3 nach Penaltyschieße...

DEL am Sonntag: Viermal geht’s in Overtime oder Penaltyschießen
Drei-Tore-Comeback in Düsseldorf und Straubing

​Nach dem großen Spektakel DEL Winter Game folgten am Sonntag sechs Partien voller Spannung. Dabei drehten die Mannschaften aus Düsseldorf und Straubing ein 0:3 sowi...

DEL Winter Game: 4:2 gegen die Adler Mannheim
Über 40.000 Fans sehen Sieg der Kölner Haie

​Drei Versuche hat es gedauert, nun hat es geklappt: Die Kölner Haie haben das DEL Winter Game gegen die Adler Mannheim mit 4:2 (2:0, 2:1, 0:1) gewonnen. 40.163 Zusc...

5€ setzen und 40€ gewinnen
Exklusiver Quotenboost für das DEL Winter Game

Am Samstagnachmittag um 16:30 Uhr empfangen die Kölner Haie die Adler Mannheim zur fünften Auflage des DEL Winter Games. Bei bet-at-home bekommt ihr einen exklusiven...

Die DEG steckt weiter in der Krise
Iserlohn Roosters gelingt Befreiungsschlag

​Die Krise der Düsseldorfer EG verschärft sich durch die vierte Niederlage in Folge. Gastgeber Iserlohn Roosters gelingt mit dem 7:4-Sieg der erhoffte Befreiungsschl...

Die DEL am Freitag
Iserlohn Roosters rücken an DEG heran – Outdoor-Spiel am Samstag in Köln

​Elf Tore in Iserlohn – nur ein einziges in Schwenningen. Der Freitag hatte in der Deutschen Eishockey-Liga einiges zu bieten. Am Samstag steht das Open-Air-Duell in...

DEL Hauptrunde

Donnerstag 08.12.2022
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
5 : 6
EHC Red Bull München München
Freitag 09.12.2022
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
Löwen Frankfurt Frankfurt
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Iserlohn Roosters Iserlohn
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Düsseldorfer EG Düsseldorf
- : -
Straubing Tigers Straubing
Sonntag 11.12.2022
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Eisbären Berlin Berlin
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Straubing Tigers Straubing
- : -
Kölner Haie Köln
EHC Red Bull München München
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Löwen Frankfurt Frankfurt
Beste Wettquoten für die DEL
Aktuelle DEL Wetten & Wettanbieter