o2 World Berlin wird zur Mercedes Benz ArenaHeimspielstätte der Eisbären Berlin bekommt einen neuen Namen.

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die im September 2008 eröffnete Arena trug seit dem den Namen o2 World. Bereits im Herbst wurden Gerüchte laut, dass eine Umbenennung der Arena erfolgen könnte, da sich der Mobilfunkanbieter o2 eine Klausel in den Vertrag mit der Anschutz-Gruppe hat schreiben lassen. Diese wurde wohl nach der Fusion mit einem weiteren Mobilfunkanbieter gezogen.

Der neue Vertrag mit Mercedes Benz soll auf 20 Jahre datiert sein. Somit laufen die Eisbären Berlin ab der Saison 2015/16 in der Mercedes Benz Arena auf.