Nur Zwischenstopp in Rhein-Main

Markus Jocher bleibt ein "Löwe"Markus Jocher bleibt ein "Löwe"
Lesedauer: ca. 1 Minute

Pünktlich ist heute früh der neue Lions-Verteidiger Stephane Robidas auf dem Frankfurter Flughafen

gelandet. Manager Lance Nethery strahlte, als er den 27-Jährigen in Empfang nahm. Fotos von

Robidas´ Ankunft finden Interessierte auf www.frankfurt-lions.de im Fancorner in der Bildergalerie

(Saison 2004/2005). Seine neuen Mannschaftskameraden haben den “Neuen” gleich in den nächsten

Flieger zur Reise nach Berlin mitgenommen. Der NHL-Profi sieht die Reisestrapazen gelassen: ,,Die

Fliegerei ist in der NHL üblich. Jetzt bin ich gespannt auf das das Spiel heute Abend”, wurde er in

der heutigen Pressemitteilung des Champions zitiert. Lautes Hallo gab es beim Wiedersehen mit

Robidas und seinem alten Freund Patrick Lebeau. Die Beiden kennen sich recht gut und freuten sich

sichtlich über die anstehende gemeinsame Zeit. Am kommenden Sonntag beim Auftakt-Heimspiel der

Frankfurter gegen die Hannover Scorpions (Beginn: 18.30 Uhr) gibt Robidas sein Debüt im Trikot

des Deutschen Meisters. Eintrittskarten für das Match gegen die Niedersachsen sind noch in allen

Kategorien erhältlich. Der Verein bittet um Beachtung, dass der Parkplatz vor der Eissporthalle

wegen der Herbst-Dippemess nicht zur Verfügung steht. Dafür hat Neckermann wieder seine

Unterstützung zugesagt und stellt den kompletten Parkraum an der Hanauer Landstraße wieder

kostenlos zur Verfügung. Die Fahrt mit der Straßenbahn Linie 12 geht direkt vor die Tore der

Eissporthalle Frankfurt.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Kanadier kommt aus Bozen
Mathew Maione schließt sich den Bietigheim Steelers an

​Vom HC Bozen aus der multinationalen ICEHL (ehemals EBEL) wechselt der kanadische Verteidiger Mathew Maione zu den Bietigheim Steelers. Der 31-Jährige ist somit der...

"Zwei sehr große Talente"
Eisbären Berlin verpflichten Nikita Quapp und Marcel Barinka

Die Eisbären Berlin können die Verpflichtung von zwei weiteren Neuzugängen bestätigen. Torhüter Nikita Quapp wechselt von den Krefeld Pinguinen nach Berlin. Darüber ...

Kanadier spielte zuletzt in der SHL
Verteidiger Nolan Zajac schließt sich den Grizzlys Wolfsburg an

Die Grizzlys Wolfsburg sind auf der Suche nach einem neuen Verteidiger fündig geworden. Der 29-jährige Kanadier Nolan Zajac, zuletzt in der SHL bei Timra IK unter Ve...

Angreifer kommt von den Grizzlys Wolfsburg
EHC Red Bull München holt Chris DeSousa

Der dreimalige deutsche Meister Red Bull München hat Chris DeSousa unter Vertrag genommen. Der 31 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten Grizzlys Wolfsbur...

„Spieler mit unglaublich vielen Facetten und Qualitäten“
Sena Acolatse verlängert bei den Iserlohn Roosters

​Die Iserlohn Roosters haben den Vertrag mit ihrem Verteidiger Sena Acolatse um ein Jahr verlängert. Der 31-Jährige war vor der vergangenen Spielzeit aus Straubing a...

Meister holt Duo aus Wolfsburg
Eisbären Berlin verpflichten Julian Melchiori und Jan Nijenhuis

Die Eisbären Berlin haben Verteidiger Julian Melchiori und Stürmer Jan Nijenhuis verpflichtet. Beide Spieler standen in der abgelaufenen Saison bei den Grizzlys Wolf...

Angreifer kommt von den Eisbären Berlin
Mark Zengerle wechselt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers können heute die Verpflichtung eines Neuzugangs für die kommende Spielzeit bekanntgeben: Der gebürtige US-Amerikaner mit deutschem Pass wechselt...

Deutsch-Kanadier kam vor der letzten Saison aus der Oberliga
Guillaume Naud bleibt bei den Bietigheim Steelers

Die Bietigheim Steelers haben den Vertrag mit Guillaume Naud verlängert. Der Deutsch-Kanadier agierte als Allrounder und war ein wertvoller Bestandteil der Vorjahres...