Nürnberg überrascht in BerlinDEL kompakt

Die Pinguine haben in Hamburg gewonnen. (Foto: Sebastian Sendlak - US-Sports.TV)Die Pinguine haben in Hamburg gewonnen. (Foto: Sebastian Sendlak - US-Sports.TV)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Eisbären Berlin – Thomas Sabo IceTigers 2:5 (0:0, 1:1, 1:4)

Erneut trafen die Eisbären Berlin mit den Thomas Sabo IceTigers auf ein Team, das um seine Play-off-Chance kämpft. Dementsprechend entschlossen traten die Franken dann auch von Beginn an auf, erarbeiteten sich einige gute Möglichkeiten, die jedoch bis zur 31. Spielminute ungenutzt blieben. Dann endlich verwandelte Ryan Bayda in Überzahl einen Pass quer durch den Berliner Torraum aus Nahdistanz zur Nürnberger Führung. Die Hauptstädter hatten nur mit den Nürnbergern zu kämpfen, sondern oft auch mit der eigenen Ungenauigkeit. TJ Mulock (33.) gelang für die Eisbären, begünstigt durch die Gäste, zumindest der 1:1-Ausgleich. Quasi im Schlussdrittel brachen auf Berliner Seite alle Dämme: Im Minutentakt netzten Eric Chouinard (43.), Jason Jaspers (45.) und in Überzahl Yan Stastny (46.) zum 4:1 für Nürnberg ein. Jamie Arniel (57.) konnte für schwache Eisbären noch verkürzen, ehe die Gäste durch Dusan Frosch (59.) ihren Auswärtserfolg klar machten. Zuschauer: 13.100.

Hamburg Freezers – Krefeld Pinguine 2:3 (1:1, 0:0, 1:1, 0:1) n.P.

Zweimal gelang den Hanseaten der Ausgleich, doch am Ende hatte das Team vom Niederrhein knapp die Nase  vorne. Bereits nach 75 Sekunden lagen die Pinguine nach eine Treffer von Adam Courchaine in Front. Kurz vor der Pause glich Daniel Nielsen jedoch auf (19.). Die erneute Führung der Seidenstädter markierte Andreas Driendl (52.), doch Julian Jakobsen traf zumindest noch zum 2:2 und sicherte den Freezers einen Punkt. Im Penaltyschießen scheiterten beide Hamburger Schützen, während Kevin Clark (offizieller Torschütze) und Tomas Kurka ihre Versuche im Netz unterbrachten. Zuschauer: 6524.


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Zuletzt in Schwenningen
Travis Turnbull kehrt zu den Straubing Tigers zurück

​Die Straubing Tigers verpflichten den Angreifer Travis Turnbull. Bereits in der Saison 2019/20 lief der gebürtige US-Amerikaner für die Niederbayern auf und konnte ...

Deutsches Gerüst in der Defensive steht
Keller, Länger, Rogl, Haase und Bergman bleiben Augsburger Panther

​Die Augsburger Panther setzen in der Defensive auf bewährte deutsche Kräfte: Torhüter Markus Keller sowie die Verteidiger Henry Haase, John Rogl, Niklas Länger und ...

Verteidiger kommt aus Köln
ERC Ingolstadt verpflichtet Maury Edwards

​Der ERC Ingolstadt verstärkt sich auf der vakanten Position in der Defensive mit Maury Edwards. Bereits von 2018 bis 2020 stand der Rechtsschütze bei den Oberbayern...

Goalie bekommt Zweijahresvertrag
Nürnberg Ice Tigers verpflichten Leon Hungerecker

​Nachdem Leon Hungerecker am Donnerstag von den Eisbären Berlin verabschiedet wurde, können die Nürnberg Ice Tigers die Verpflichtung des 24-jährigen Torhüters offiz...

Stürmer kommt vom Meister aus Berlin
Iserlohn Roosters verpflichten Sebastian Streu

​Die Iserlohn Roosters aus der Deutschen Eishockey-Liga verpflichten zur kommenden Saison den Stürmer Sebastian Streu. Der 22-Jährige war zuletzt drei Jahre für die ...

Torhüter-Duo für die neue Saison steht
Mirko Pantkowski und Oleg Shilin wechseln zu den Kölner Haien

​Die Arbeiten am Kader der Saison 2022/23 laufen weiter auf Hochtouren. Auf der Torhüterposition können die Kölner Haie Vollzug vermelden: Mirko Pantkowski und Oleg ...

Neuzugang aus Iserlohn
Adler Mannheim verpflichten Taro Jentzsch

​Die Adler Mannheim haben einen weiteren Stürmer unter Vertrag genommen. Von den Iserlohn Roosters wechselt Taro Jentzsch zum Halbfinalisten. Der 21-Jährige untersch...

Lindner und O’Brien nicht mehr dabei
Andreas Eder wechselt zum EHC Red Bull München

​Der EHC Red Bull München hat sich in der Offensive verstärkt. Stürmer Andreas Eder kehrt in die bayerische Landeshauptstadt zurück und wird zukünftig wieder für die...