Nürnberg nimmt Brandon Segal unter VertragKanadier spielte zuletzt in der KHL

Von Zagreb nach Nürnberg: Brandon Segal. (Foto: Imago)Von Zagreb nach Nürnberg: Brandon Segal. (Foto: Imago)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Der 1,88 Meter große und 98 Kilogramm schwere Stürmer war in der vergangenen Saison mit zehn Toren und 15 Assists viertbester Scorer bei Medvescak Zagreb. Vor seinem Engagement in der KHL kam Segal unter anderem zu 103 Spielen in der NHL. Für den Tampa Bay Lightning, die Los Angeles Kings, die Dallas Stars und die New York Rangers sammelte er insgesamt elf Tore und elf Vorlagen. Außerdem bringt der 31-Jährige die Erfahrung von über 700 AHL-Spielen und zwei gewonnenen Calder-Cups, der Meisterschaft in der AHL, mit nach Nürnberg.

„Wir freuen uns sehr darüber, dass sich Brandon für einen Wechsel nach Nürnberg entschieden hat. Er ist ein hart arbeitender und körperlich äußerst starker Power Forward, der aber auch sehr gut mit der Scheibe umgehen und Tore schießen kann“, kommentierte Sportdirektor Martin Jiranek die Verpflichtung.

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL