Nürnberg: All-Star-Game Ticketverkauf hat begonnen

Zittersieg gegen HuskiesZittersieg gegen Huskies
Lesedauer: ca. 1 Minute

Für das Benefizspiel am Sonntag, 21. August 2005, zwischen der

aktuellen Tigers-DEL-Mannschaft und einer Auswahl ehemaliger Nürnberger

Cracks anläßlich des 25-jährigen Jubiläums des EHC 80 Nürnberg

(Stammverein der Ice Tigers), sind die Tickets an der

Arena-Vorverkaufsstelle ab sofort erhältlich.


Zudem können Fans die Eintrittskarten für dieses Kufen-Schmankerl zum

Preis von fünf Euro ab kommenden Freitag auch in allen 85 Filialen von

Ice Tigers-Sponsor und Mitorganisator DER BECK erwerben (im Großraum

Nürnberg/Fürth/Erlangen, in Bamberg und in Forchheim).

Der komplette Erlös dieses All-Star-Games (u.a. mit den

Ex-Publikumslieblingen Reinhard Hussenether, Gerhard Hegen, Paul

Geddes, Sergio Momesso) geht an die "BECK KINDERFONDS-STIFTUNG", die

sich "der Not vor der eigenen Haustür annehmen möchte", so Firminchefin

und Stiftungsgründerin Petra Beck. Beispielsweise wird mit Geldspenden

und verschiedenen Aktionserlösen jedes Jahr 50 Kindern

einkommenschwacher Familien aus der Region ein Sommerurlaub ermöglicht.

Der 21. August 2005 steht ganz im Zeichen des EHC-Jubiläums, aber

auch die Arena Nürnberger Versicherung und natürlich auch die Ice

Tigers präsentieren sich an diesem Tag den Fans. Los geht es schon um

10 Uhr mit verschiedenen Führungen und Rundgängen durch die Arena, dass

Bayerische Rote Kreuz (BRK) bietet am Vormittag einen Schnelltest zur

Blutgruppenbestimmung an (unterstützt von den Tigers-Spielern Benjamin

Barz und Felix Petermann), und alle Nachwuchs-Teams des EHC

demonstrieren den Zuschauern, wie sie trainieren und sich auf die

Saison vorbereiten.


Das Highlight steigt um 16 Uhr, wenn das aktuelle DEL-Team gegen die

All-Stars antritt. Anschließend werden die Spieltrikots der All-Stars

versteigert, und zum Abschluß werden die Nürnberger DEL-Cracks

2005/2006 den Fans offiziell vorgestellt. Viel los also im Tiger-Käfig,

und natürlich stehen auch Autogramm-Stunden der All-Stars und der

aktuellen Noris-Cracks auf dem Programm.

Erster Neuzugang für die neue Saison
Andi Eder kommt zu den Straubing Tigers

Die Straubing Tigers verstärken sich für die kommende Spielzeit mit Stürmer Andreas Eder. Der 23-Jährige kommt von den Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg in den Gäubode...

Torhütergespann bleibt bestehen
Sebastian Vogl verlängert seinen Vertrag in Straubing

Nach Jeff Zatkoff hat auch der 33-jährige Vogl sein Arbeitspapier bei den Straubing Tigers um eine weitere Spielzeit verlängert. Damit bleibt das Straubinger Duo im ...

Auszeichnung zum besten DEL-Verteidiger der vergangenen Saison
Lehtivuori bleibt zwei weitere Jahre in Mannheim

Verteidiger Joonas Lehtivuori hat sein zum Saisonende auslaufendes Arbeitspapier um zwei Jahre verlängert. Demnach wird der 31-jährige Finne bis zum 30. April 2022 d...

Hockeyweb präsentiert die Highlights aus Woche 18!
Die Top 10 der DEL im Video

Tolle Verteidigungsaktionen, wahnsinnige Paraden und natürlich schöne Tore gibt es bei uns wöchentlich in den Top 10 Highlights der DEL zu sehen....

Ein ausführliches Statement des Geschäftsführers
Matthias Roos berichtet über die Lage der Krefeld Pinguine

Matthias Roos, Geschäftsführer der Krefeld Pinguine, bezieht Stellung zu den aktuellen Verhandlungen auf Gesellschafterebene zur Rettung des Clubs in der DEL. Hier d...

Vertrag bis 2022
Patrick Reimer bleibt bei den Nürnberg Ice Tigers

​Die Thoma Sabo Ice Tigers haben unmittelbar vor Beginn des Heimspiels gegen den ERC Ingolstadt ein wichtiges Zeichen gesetzt und die Vertragsverlängerung mit Patric...

Special Teams machen den Unterschied
Mannheim siegt knapp gegen Köln

Die Adler Mannheim konnten ihre Heimpartie gegen die Kölner Haie mit 4:3 gewinnen. Mannheim erzielt ein Unterzahl- und zwei Überzahltore. Nun nur noch drei Punkte hi...

Rund vier Wochen Pause für den formstarken Stürmer
Verletzungspause für Adler-Stürmer Krämmer

Die Adler Mannheim müssen voraussichtlich rund vier Wochen auf Angreifer Nico Krämmer verzichten. Der 27-jährige Landshuter zog sich bei der 4:5-Niederlage nach Pena...

Emotionen, Tore und Penaltyschießen
Umkämpftes Spiel in München geht an die Eisbären Berlin

​Zum 40. Spieltag der DEL empfingen die Red Bulls München die Eisbären Berlin. Die Eisbären konnten zuletzt unter Headcoach Serge Aubin nur zwei ihrer vergangenen fü...

4:1-Sieg gegen den ERC Ingolstadt
Jussi Rynnäs und die Krefeld Pinguine ziehen Panthern die Krallen

​Während der Kampf um den Fortbestand der Krefeld Pinguine weitergeht, setzte das Team ein Ausrufezeichen und besiegte den ERC Ingolstadt mit 4:1 (1:0, 1:0, 2:1). ...

Kanadier kommt vom chinesischen KHL-Club aus Peking
Kölner Haie verpflichten Justin Fontaine

​Die Kölner Haie haben Justin Fontaine unter Vertrag genommen. Der 32-jährige Kanadier wechselt als „Free Agent“ an den Rhein, um fortan die Offensive des achtmalige...

Verteidiger bleibt für zwei weitere Jahre
Schwenninger Wild Wings verlängern mit Colby Robak

​Die Schwenninger Wild Wings rüsten sich weiter für die Zukunft. Mit Verteidiger Colby Robak binden die Neckarstädter einen weiteren wichtigen Baustein. ...

DEL Hauptrunde

Dienstag 28.01.2020
Kölner Haie Köln
3 : 5
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
Donnerstag 30.01.2020
EHC Red Bull München München
- : -
Augsburger Panther Augsburg
Freitag 31.01.2020
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Straubing Tigers Straubing
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Iserlohn Roosters Iserlohn
Thomas Sabo Ice Tigers Nürnberg
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
Kölner Haie Köln
Jetzt die Hockeyweb-App laden!
lll▷ Mit Top Quoten auf die DEL wetten!
DEL Wetten bei den besten Wettanbietern

Aktuelle Online Eishockey DEL Sportwetten News mit Quoten & Tipps. Den besten Eishockey DEL Wettbonus suchen & finden
Aktuelle Wettangebote für die DEL