Nikita Quapp zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-LiveDienstag 19:00 Uhr – der Torhüter der Krefeld Pinguine im Live-Interview

U20-Nationaltorhüter Nikita Quapp. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)U20-Nationaltorhüter Nikita Quapp. (Foto: dpa/picture alliance/nordphoto)
Lesedauer: ca. 1 Minute

Als Sohn eines ehemaligen Eishockeyprofis kam er bereits in jungen Jahren mit dem schnellsten Sport der Welt in Kontakt. Nach dem Start beim EV Ravensburg folgte ein Aufenthalt in Österreich in der RB Hockey Academy – zur gleichen Zeit feierte er sein Debüt im U16-Nationalteam. 2020 schaffte er den Sprung in die DEL zu den Krefeld Pinguinen.

Die U20-WM war nicht Quapps erstes, sehr wahrscheinlich jedoch das ungewöhnlichste, große Turnier seiner noch jungen Karriere. Die IIHF erntete nach der Absage starke Kritik. Diverse Trainer und Spieler brachten ihre Enttäuschung über eine vermeintlich schlechte Turnierorganisation zum Ausdruck. Quapp ist Teil des gesamten Geschehens gewesen und hat alles selbst miterlebt. Stimmt er den Aussagen der empörten Trainer und Akteure zu? Und was sagt er zum Plan der IIHF, das Turnier auf den kommenden Sommer zu verschieben? Das und noch vieles mehr wird uns Nikita Quapp höchstpersönlich im Live-Interview zu erzählen.

Auch wenn die WM das zentrale Thema ist, wird auch in diesem Interview nicht auf die Powerfragerunde verzichtet. Selbstverständlich gibt es hierbei auch für euch die Möglichkeit, euch einzubringen: Habt ihr Fragen an den Goalie der Krefeld Pinguine, die euch schon immer interessiert haben? Dann schickt sie uns im Vorfeld über unsere Kanäle auf Facebook und Instagram! Wir freuen uns über jede eurer Fragen!

Schaltet am Dienstag um 19:00 Uhr bei uns auf Instagram ein, um Nikita Quapp hautnah zu erleben!

Bis dahin könnt ihr euch noch die vergangenen Instagram-Live-Episoden anhören. Zum Beispiel die letzte Folge mit Marcel Brandt.


Die geilste Zeit des Jahres! Alle Playoffspiele der PENNY DEL siehst du LIVE nur bei MagentaSport!   🤩📺🏒

💥 Alle Spiele der Eishockeys WM Live auf SPORTDEUTSCHLAND.TV 👉 zum Turnierpass   🥅
Sam Ruopp kommt aus Weißwasser
ERC Ingolstadt verpflichtet britischen Nationalspieler

​Ein weiterer WM-Teilnehmer verstärkt die Defensive des ERC Ingolstadt. Vom DEL2-Club Lausitzer Füchse wechselt Sam Ruopp zu den Blau-Weißen und unterschreibt einen ...

Serienausgleich im DEL-Finale
Eisbären Berlin dämpfen Bremerhavener Final-Euphorie

Am Freitagabend antworteten die Eisbären Berlin im zweiten Spiel der Finalserie der Deutschen Eishockey-Liga. Sie bezwangen die Fischtown Pinguins Bremerhaven mit 5:...

Rückkehr nach zehn Jahren
Larry Mitchell ist neuer Sportdirektor der Augsburger Panther

Der 56-jährige Deutschkanadier hat sich - unabhängig davon, in welcher Liga die Augsburger nächste Saison spielen - für eine Rückkehr in die Fuggerstadt entschieden....

Mindestkapazität bei Arenen entfällt – Aufstieg nun für mehr DEL2-Standorte möglich
DEL und DEL2 verlängern Auf- und Abstiegsregelung bis mindestens 2030

​Die Deutsche Eishockey Liga und die Deutsche Eishockey Liga 2 haben in den vergangenen Wochen intensiv die Modifizierung und Verlängerung des bestehenden Vertrags z...

Bremerhaven gewinnt 4:2 gegen Eisbären Berlin
Ross-Mauermann-Show beim Finalauftaktsieg der Fischtown Pinguins

​Seit 2016 spielen die Fischtown Pinguins Bremerhaven in der Deutschen Eishockey-Liga. Seit 2016 spielt Ross Mauermann für die Norddeutschen. Und nun hat der 33-Jähr...

Stürmer kommt aus Nürnberg
Daniel Schmölz wechselt zum ERC Ingolstadt

​Der erste Neuzugang für die Saison 2024/25 steht fest. Daniel Schmölz verstärkt die Offensive des ERC Ingolstadt. Der 32-Jährige wechselt von den Nürnberg Ice Tiger...

Deutscher Nationalspieler kommt aus der Schweiz
Tobias Fohrler wechselt nach Mannheim

​Die Adler Mannheim können einen weiteren Neuzugang für die Saison 2024/25 vermelden. So kehrt Tobias Fohrler nach Deutschland zurück und wird die kommenden drei Jah...

Spieler des Jahres
Nick Mattinen schließt sich den Toronto Maple Leafs an

​Die Straubing Tigers melden den Abgang von Nicolas Mattinen. Der 26-Jährige unterschrieb einen Vertrag beim NHL-Club Toronto Maple Leafs. Nick Mattinen war in der n...