Niedersachsenderby im FokusDEL-Spieltagscheck

Foto: MArtin Hebgen - www.stock4press.deFoto: MArtin Hebgen - www.stock4press.de
Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Gastgeber aus Wolfburg empfangen die „Skorpione“ mit einer großen Portion Selbstvertrauen: Die letzten drei Spiele haben Grizzly Adams Wolfsburg gewonnen, darunter waren wichtige Siege gegen die Kölner Haie und Hamburg Freezers. Morgen hat das Team von Cheftrainer Pavel Gross sogar die Chance auf den sechsten Heimsieg in Folge – es wären wichtige Punkte für den Tabellen-Dreizehnten! Diese Serie möchte Hannover durchkreuzen. Der Tabellen-Neunte kommt nach der 1:4-Schlappe am Mittwoch gegen Augsburg mit entsprechender Wut im Bauch zum Derby. Die Saisonbilanz der beiden Mannschaften lautet 1:1-Unentschieden. Wer geht morgen als Sieger vom Eis?

 LAOLA1.tv zeigt in Kooperation mit dem Free-TV-Partner ServusTV in dieser Saison jeden Freitag in der LAOLA1 Hockey Night ein DEL-Spiel LIVE auf www.laola1.tv. 

Quote: 2,10 - 4,50 - 2,45

ERC Ingolstadt - Kölner Haie

Ingolstadt steht aktuell auf Platz sechs der Tabelle (55 Punkte - Köln Platz drei, 63 Punkte ) und will nach dem Trainerwechsel weiter Boden gut machen. „Ingolstadt hat eine sehr erfahrene Mannschaft“, weiß Uwe Krupp, „der ERC hat eines der besten Powerplays der Liga, wir müssen der Strafbank fern bleiben“, verweist der Haie-Coach auf den Überzahlwert der Panther, der mit über 21% der zweitbeste der DEL ist.

Quote: 2,20 - 4,50 - 2,35

Eisbären Berlin - Augsburger Panther

Die schwäbischen Bayern konnten die vergangenen drei Spiele gewinnen, wohingegen die Berliner in vier Auswärtsspielen nacheinander nicht als Sieger vom Eis gingen.

„Wir müssen einfach aus unseren Fehlern lernen. Wir brauchen während eines Spiels mehr Geduld und Konzentration über die vollen 60 Minuten. Dann gewinnen wir auch wieder“, sagte Cheftrainer Don Jackson. Manager Peter John Lee: „Ich habe immer gesagt, dass Misserfolg zum Erfolg dazu gehört. Wir brauchen eine Antwort, wie nach jeder anderen Niederlage auch.“

Quote: 1,65 - 4,50 - 3,50

Weitere Partien des Spieltages:

Iserlohn Roosters - Adler Mannheim

Quote: 2,60 - 4,50 - 2,00

Straubing Tigers - Krefeld Pinguine

Quote: 2,30 - 4,20 - 2,30

Düsseldorfer EG - Hamburg Freezers

Quote: 2,45 - 4,50 - 2,10

Thomas Sabo Ice Tigers - EHC Red Bull München

1,80 - 4,50 - 3,10


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Hessischer Aufsteiger erhält endgültig die Lizenz für die Erstklassigkeit
Jetzt offiziell: Löwen Frankfurt steigen in die DEL auf

Das Warten hat ein Ende, denn die Deutsche Eishockey Liga (DEL) gab heute nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens bekannt, dass die Löwen Frankfurt die Lizenz für...

Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...

Finnischer Verteidiger kommt aus Turku
Ville Lajunen verstärkt die Schwenninger Wild Wings

​Ville Lajunen wechselt zu den Schwenninger Wild Wings. Der Finne spielte zuletzt in seinem Heimatland für TPS Turku. ...

Stürmer kommt aus Bremerhaven
Tye McGinn schließt sich dem ERC Ingolstadt an

​Der ERC Ingolstadt hat ein weiteres Puzzleteil seiner Offensive verpflichtet. Vom Liga-Konkurrenten Fischtown Pinguins kommt Stürmer Tye McGinn an die Donau. Der 1,...

Stürmer kommt vom EHC Red Bull München
Frank Mauer verstärkt die Eisbären Berlin

Die Eisbären Berlin haben Frank Mauer unter Vertrag genommen. Der 34 Jahre alte Stürmer wechselt vom Liga-Konkurrenten EHC Red Bull München zum DEL Rekordmeister. Ma...

Verteidiger kommt mit der internationaler Erfahrung
Reece Scarlett verstärkt die Löwen Frankfurt

​Die Defensive der Löwen Frankfurt erhält einen weiteren Zugang: mit dem 1,85 Meter großen Allrounder Reece Scarlett stehen nun sieben Abwehrspieler im Aufgebot der ...

Französischer Nationalspieler neu im Team
ERC Ingolstadt verpflichtet Charles Bertrand

​Die Offensive des ERC Ingolstadt für die neue Saison in der DEL nimmt weiter Form an. Die Panther verpflichten den französischen Nationalspieler Charles Bertrand. D...

Stürmer geht in seine dritte Saison beim Hauptstadtclub
Giovanni Fiore bleibt bei den Eisbären Berlin

Stürmer Giovanni Fiore wird auch in der kommenden Spielzeit 2022/23 das Trikot der Eisbären Berlin tragen. Der ...