Niederlage gegen Hamburg - aber positives Füssener Fazit

Zittersieg gegen HuskiesZittersieg gegen Huskies
Lesedauer: ca. 1 Minute

Am vergangenen Mittwoch bezog die Mannschaft der Sinupret Ice Tigers

ihr Quartier im Füssener Hotel Luitpoldpark, um auf dem Eis des

Bundesleistungszentrum ihre ersten Trainingseinheiten zu absolvieren.

Zum Abschluss am Sonntag traten die Noris-Cracks zu einem ersten Test an.


Der

Vergleich mit DEL-Konkurrent Hamburg endete nach intensiven 60 Minuten

mit einer 0:3-Niederlage. Den Aufenthalt in Füssen aber konnten Trainer

Benoit Laporte und Sportdirektor Otto Sykora unterm Strich dennoch als

erfolgreich werten. "Die Partie gegen die Freezers war Teil unseres

Vorbereitungsprogramms. Beide Mannschaften sind ein ziemlich hohes

Tempo gegangen und es gab auf beiden Seiten viele Chancen", befand

Sykora.


Auf die letzte Woche an der Leiste operierten Brian

Swanson und Christian Laflamme sowie Thomas Pielmeier und Florian

Ondruschka (beide mit der U-20 in der Schweiz) musste Coach Laporte

beim Spiel gegen die Norddeutschen verzichten - Block- und

Reihenbildung also noch Fehlanzeige, und so wurden die restlichen

Nürnberger Akteure öfter in verschiedenen Formationen aufs Eis

geschickt.


Direkt nach dem Spiel gegen die Freezers traten die

Ice Tigers die Heimreise an. Nach dem offiziellen Fototermin am Montag

mit den Sponsoren und der Presse stehen am Dienstag und Mittwoch

jeweils zwei doppelte Übungseinheiten auf heimischem Eis an. Die

nächsten Testspiele bestreiten die Noris-Cracks am kommenden Donnerstag

in Karlsbad (18.00 Uhr) und einen Tag später bei Slavia Prag (15.00

Uhr). (www.icetigers.de)


Sinupret Ice Tigers - Hamburg Freezers 0:3 (0:1, 0:1, 0:1)
Tore: Plachta, Sommerfeld, Fortier

Strafen: Nürnberg 16, Hamburg 20.

Schiedsrichter: Willi Schimm (Waldkraiburg)

Mittwoch 19:00 Uhr – der ehemalige Stürmer der Düsseldorfer EG im Live-Interview
Daniel Kreutzer zu Gast bei Hockeyweb-Instagram-Live

797 – das war sie, die Rekordzahl an Punkten eines Spielers in der Geschichte der DEL, bis Patrick Reimer kam und den Rekord brach. Die 797 gehört zu einer Legende d...

Die DEL am Sonntag
Kölner Haie verlieren auch im Derby gegen die Düsseldorfer EG

​Bei den Kölner Haien läuft derzeit nicht viel zusammen. Im Heimderby gegen die Düsseldorfer EG gelang beim 0:3 nicht einmal ein Torerfolg. KEC-Trainer Uwe Krupp war...

Vertrag bis 2024
Grizzlys Wolfsburg verlängern mit Trainer Mike Stewart

​Die Grizzlys Wolfsburg haben den bis 2023 laufenden Vertrag mit ihrem erfolgreichen Cheftrainer Mike Stewart vorzeitig um eine weitere Spielzeit verlängert. Der neu...

Absicherung auf der Torwartposition
Oskar Östlund wechselt zu den Augsburger Panthern

​Die Augsburger Panther sichern sich auf der wichtigen Torwartposition ab und haben einen weiteren Schlussmann unter Vertrag genommen. Oskar Östlund wechselt von Feh...

3:1 gegen dezimierte Bietigheim Steelers
Augsburger Panther siegen in mittelmäßigem Spiel

​Die Augsburger Panther rangen ersatzgeschwächte Bietigheim Steelers in einem mittelmäßigen Eishockeyspiel mit 3:1 (0:1, 2:0, 1:0) nieder. ...

Die DEL am Freitag
Krefeld Pinguine gewinnen im Nachbarschaftsduell gegen Köln

​Noch vor ein paar Wochen wäre es ein Derby der guten Laune gewesen, das am Sonntag um 14 Uhr in Köln ansteht. Während die Düsseldorfer EG am Donnerstag immerhin nac...

Abstellung der Nationalspieler erfolgt vereinbarungsgemäß
DEL lässt Spiele in der Olympia-Pause zu

​Die Verantwortlichen der Deutschen Eishockey-Liga haben sich am Dienstag, 11. Januar, gemeinsam mit den 15 Clubs im Rahmen einer Videokonferenz darauf verständigt, ...

Nachfolger für Brad Tapper
Kurt Kleinendorst wird neuer Headcoach der Roosters

​Die Iserlohn Roosters verpflichten mit sofortiger Wirkung Kurt Kleinendorst als neuen Headcoach. Der 61-jährige US-Amerikaner war zuletzt in der Spielzeit 2019/20 a...

DEL Hauptrunde

Dienstag 18.01.2022
Düsseldorfer EG Düsseldorf
3 : 4
Krefeld Pinguine Krefeld
EHC Red Bull München München
2 : 1
Augsburger Panther Augsburg
Mittwoch 19.01.2022
Straubing Tigers Straubing
- : -
Adler Mannheim Mannheim
Fischtown Pinguins Bremerhaven
- : -
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
ERC Ingolstadt Ingolstadt
- : -
Eisbären Berlin Berlin
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Donnerstag 20.01.2022
Augsburger Panther Augsburg
- : -
Düsseldorfer EG Düsseldorf
Freitag 21.01.2022
Adler Mannheim Mannheim
- : -
Fischtown Pinguins Bremerhaven
Nürnberg Ice Tigers Nürnberg
- : -
Grizzlys Wolfsburg Wolfsburg
Schwenninger Wild Wings Schwenningen
- : -
Bietigheim Steelers Bietigheim
Eisbären Berlin Berlin
- : -
Straubing Tigers Straubing
Krefeld Pinguine Krefeld
- : -
ERC Ingolstadt Ingolstadt