Neues Kartensystem bei den Scorpions

Scorpions erlegen tapfer kämpfende WölfeScorpions erlegen tapfer kämpfende Wölfe
Lesedauer: ca. 1 Minute

Ab sofort hat das Warten auf die Post ein Ende. Denn die Hannover Scorpions haben das „Ticket direct“-System entwickelt. Hatte bisher der Kunde seine Eintrittskarte online über http://www.eventim.de gebucht, wurden die Tickets per Postversand zugeschickt. An der Online-Buchung hat sich nichts geändert. Das Ticket selbst allerdings kommt jetzt nicht mehr via Postbote ins Haus, sondern direkt aus dem Drucker des Bestellers. Einfach als Versandart „Ticket direct“ anklicken, und die Eintrittskarte lässt sich bequem auf jedem handelsüblichen Printer ausdrucken. Die Echtheitsprüfung der Karten erfolgt beim Betreten der Arena per elektronischer Zugangskontrolle. Dieser Service ist ab der 5. Kalenderwoche in Betrieb und somit bereits für das Heimspiel der Hannover Scorpions gegen die Ice Tigers Nürnberg verfügbar.

Aktuelle Wettangebote zur DEL
Aktuelle Wettangebote zur DEL