Neuer Eisbär

Lesedauer: ca. 1 Minute

Die Eisbären berlin haben den 22-jährigen Stürmer Richard Müller verpflichtet. Manager Peter John Lee erwartet, dass der in Richmond, Kanada geborene Müller bald die deutsche Staatsbürgerschaft erhalten wird und dann mit einer Förderlizenz in der DEL für die Eisbären spielen kann. Bis dahin wird er im Oberliga-Team der Eisbären Juniors mit einer Ausländerlizenz zum Einsatz kommen. Müllers letzte Station war die University of Calgary. Zuvor hatte er insgesamt fünf Jahre in der Western Hockey League für Brandon, Saskatoon und Calgary gespielt.

Jetzt die Hockeyweb-App laden!