Nächster Neuzugang

Lesedauer: ca. 1 Minute

Mit Stürmer Norman Martens hat der ERC Ingolstadt bereits seinen neunten Neuzugang für die kommende

DEL-Saison unter Vertrag genommen. Der 23-Jährige Martens wurde im niedersächsischen Winsen an der

Luhe geboren. Seine Karriere begann er 2001 in der Juniorenmannschaft der Eisbären Berlin in der

Deutschen Nachwuchsliga. Zwei Spielzeiten später gehörte der Angreifer bereits zu den punktbesten

Stürmern im Team, dabei gelangen dem 1,80 Meter großen und 83 Kilogramm schweren Angreifer in 38

Spielen 39 Scorerpunkte. In der Saison 2004/05 wurde der Linksschütze vom damaligen Trainer der

Eisbären, Pierre Pagé, ins DEL-Team berufen, wo er insgesamt 26 Spiele absolvierte und dabei zwei Tore

erzielte. In den folgenden Jahren war der Stürmer überwiegend für die Eisbären Juniors aktiv, kam aber

dennoch auf weitere 60 DEL-Spiele. «Ich freue mich auf die neue Aufgabe beim ERC Ingolstadt und denke,

dass ich bei den Panthern die beste Perspektive habe, mich weiterzuentwickeln. Mein Ziel ist es, möglichst

viel Spielpraxis zu sammeln und Stammspielern zu werden», so der 23-Jährige über seine Ziele für die neue

Saison.

In der Saison 2007/08 wurde Martens per Förderlizenz beim ETC Crimmitschau eingesetzt. Mit den

Eispiraten erreichte er das Play-off Viertelfinale. Martens kam auf insgesamt 51 Zweitliga-Einsätze, in denen

er vier Punkte erzielte. In der abgelaufenen Saison war der Niedersachse bester Scorer in der

Oberligamannschaft der Eisbären. In 44 Spielen erzielte der junge Stürmer 15 Tore und legte weitere 27

Treffer auf. (Foto by City-Press)


Du willst die wichtigsten DEL-News, Spielpläne und Live-Daten direkt auf Deinem Smartphone? Dann hole Dir die Hockeyweb-App mit Push-Nachrichten für die wichtigsten News Deiner Lieblings-Sportart. Erhältlich im App-Store für Apple​  und Android​.
Neuzugang kommt aus Finnland
Nick Baptiste verstärkt die Kölner Haie

Der Haie-Kader 2022/2023 nimmt weiter Form an. Die Kölner Haie haben sich die Dienste von Stürmer Nick Baptiste gesichert. Der 26-jährige Kanadier wechselt aus Finnl...

Kanadier kommt von Ilves Tampere
Nick Baptiste verstärkt Offensive der Kölner Haie

​Der Kader der Kölner Haie für die Saison 2022/23 nimmt weiter Form an. Die Domstädter haben sich die Dienste von Stürmer Nick Baptiste gesichert. Der 26-jährige Kan...

Neuzugang aus Iserlohn
Straubing Tigers verpflichten Luke Adam

​Der Kanadier Luke Adam wird die Offensive der Straubing Tigers verstärken. ...

Auftaktspiel zwischen Kölner Haie und EHC Red Bull München am 15.09.22
DEL veröffentlicht Spielplan für die Saison 2022/23

Die Eishockey-Fans haben sehnsüchtig darauf gewartet. Jetzt steht der Spielplan für die kommende Spielzeit in der DEL fest. Und das Auftaktspiel der neuen Saison fin...

Schussstarker Verteidiger für die Löwen-Defensive
Löwen Frankfurt holen Simon Sezemsky aus Iserlohn

Der läuferisch und technisch versierte Abwehrspieler Simon Sezemsky kommt vom DEL-Club Iserlohn Roosters nach Frankfurt. ...

Angreifer kommt vom HC Ambri-Piotta
Eisbären Berlin verpflichten Peter Regin

Die Eisbären Berlin haben ihre Offensive verstärkt. Peter Regin wechselt vom HC Ambri-Piotta aus der Schweiz zum amtierenden Deutschen Meister. Der Center hat einen ...

Hessischer Aufsteiger erhält endgültig die Lizenz für die Erstklassigkeit
Jetzt offiziell: Löwen Frankfurt steigen in die DEL auf

Das Warten hat ein Ende, denn die Deutsche Eishockey Liga (DEL) gab heute nach Abschluss des Lizenzierungsverfahrens bekannt, dass die Löwen Frankfurt die Lizenz für...

Kanadischer Angreifer neu im Team
Augsburger Panther holen Ryan Kuffner aus Iowa

Die Augsburger Panther haben den ersten neuen Importspieler für die kommende Spielzeit unter Vertrag genommen. Der Kanadier Ryan Kuffner stürmt künftig für Augsburg ...